Gold wann strahlt es wieder ? (Charttechnische Betrachtung)

Analysen, Markteinschätzungen, Visionen - alles aus der Welt der edlen Metalle

Moderator: Antagon

Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Gold wann strahlt es wieder ? (Charttechnische Betrachtung)

Beitrag von oegeat »

Als Trendfolger stehen die Zeichen eindeutig short ! Zum einen wurde eine Trendlinie die seit Anfang 2003 bis jetzt 4 mal getestet wurde gebrochen zum anderen war der letzte "Test " von unten kein überschreiten möglich.
Es kann nun zu einem Test der Ausbruchsstelle kommen - also zum zweiten Test doch bei 403 in etwa kann dies enden - wobei ein abgleiten Richtung 380 (Steigend der Linie entlang) das große Ziel ist.
Dateianhänge
goldwende-25.4.04.png
goldwende-25.4.04.png (47.65 KiB) 34985 mal betrachtet
Zuletzt geändert von oegeat am 20.08.2007 09:10, insgesamt 2-mal geändert.
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
etii
Trader-insider
Beiträge: 382
Registriert: 05.03.2004 16:06
Wohnort: Polnische Karpaten

Beitrag von etii »

Gold - kaum weiteres Potenzial.
Dateianhänge
tgo.gif
tgo.gif (11.75 KiB) 34309 mal betrachtet
No Risk - no Fun.
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

Bild

wars das ? nach meiner auswertung ja !
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

Gold LOOOOOOng

und rauf .....
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

Rückblick -(man beachte Chart 1)
Dateianhänge
Gold-1.12.2004-Rückblick.png
Gold-1.12.2004-Rückblick.png (31.05 KiB) 33357 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

Hier ein alter chart aus einem anderen Thread von mir .
Bild

und nun das Apdate
Bild

Quelle: für die Chart hier

Fazit: man trittnun in den heißen bereich ein der in der Vergangenheit stehts korregiert wurde. Vorhandene Positionen müßen nun sehr knapp abgesichert werden ! (Kurs derzeit 452)
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
etii
Trader-insider
Beiträge: 382
Registriert: 05.03.2004 16:06
Wohnort: Polnische Karpaten

Beitrag von etii »

Gold hat bald fertig !

Heute noch den Kopf eingezogen.
Weis eine ob nach Elli die Welle e fertig ist ?
Gruß
etti
Dateianhänge
Gold2.GIF
Gold2.GIF (18.16 KiB) 32528 mal betrachtet
No Risk - no Fun.
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

hier der Tageschart und das so genau wie möglich ..

meine Meinung das passt nicht !

Chart der sich selbst erneuert
Dateianhänge
20.6.2005.png
20.6.2005.png (36.5 KiB) 32519 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
membran

Beitrag von membran »

Gold long zu 420 USD:


Chartechnisch übergeordnetes Bild:
Bild

Charttechnische Situation (EOD update Friday):


420 USD müssen zwingend long getradet werden!
Stochs nur noch mit Restpotential.MACD swingt in die Nulllinie zurück.
Bollinger Bänder unten gerade bei exakt 420 USD.Eventuelles leichtes unterschreiten bis auf max. 418.
Ich schlage vor long ab 420 USD. long zu gehen.
Brauchst Du Hebelprodukte dafür?

Bild



Hebelproduktvorschlag:

Gold MINI Long


WKN ABN19Y
ISIN NL0000412617
Emissionstag 28.07.04


Stop Loss Marke 399,00
Hebel 9,68%
Spread 10 Cent
Kostet aktuell
Geld:2,92
Brief:3,02



Vieleicht hat jemand bessere Vorschläge zum Hebelprodukt?




Jörg
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

so nun so wie ich das verstanden habe ist nun die Zeit zum Kaufen gekommen -ist das Richtig ? :roll:

warum solls nicht noch auf 413 gehen - sieh Chart darunter (ist eh eine verlinkung zum aktuellen ...) zur Querlinie ..... :shock:
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
membran

Beitrag von membran »

Servus Gerhard


Nicht long gehen,Ausbruch aus dem Dreieck ist gecancelt,schau Mal auf den Chart!
Min.Ziel lautet nun 413,ja die untere grüne Linie aus dem Chart.
Update am Wochenende.
Wie ich schion in Tourons Thread geschrieben habe,die Inflationsdaten Donnerstag als auch Freitag kamen besser als erwartet rein,das senkt Zinsserhöhungsphatntasien zum einen und drückt Gold derzeitig.
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

hallo !

aha ... hast eh gesehn oben den Chart ?

hier noch mal mit den 413 .......

na dann warte ich mal - ab
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
membran

Beitrag von membran »

Ja selbstverständlich,wäre aber einfacher gewesen wenn Du siehe Chart drüber und nicht drunter geschrieben hast.Unter meinem steht ja kein Chart mehr....
Die letzte Korrektur hätte in einem bis auf die 420 runterlaufen sollen,so war das gedacht.Der Ausbruchversuch erfolgte jedoch ohne zuvor die 420 getestet zu haben.
Deshalb nun weiterhin bearish.
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

n agut dann streich ich die Long speku komplett aus den Depot !

ja darüber - darunter ... war verkehrt lol weist warum ?

ganz einfach wenn ich was schreibe hab ich unten ja den Thread zum nachsehen ... und da ists anders gereiht ! :roll:
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
waxweazle

Beitrag von waxweazle »

weis jemand wies beim Gold weitergeht??
scheint noch immer noch in einem Dreieck zu laufen...
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

hallo,
bin zwar im Urlaub ... aber ein Tip den chart oben bzw den in meinem Posting ist eh immer aktuell - der Technikalinvestorchart
Zuletzt geändert von oegeat am 27.09.2005 17:51, insgesamt 1-mal geändert.
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
Pancho
EW Spezialist
Beiträge: 213
Registriert: 12.05.2004 16:33
Wohnort: in der Schweiz

Gold Shortchance?

Beitrag von Pancho »

Bild

oder ist es doch das triangle mit up up and away?

Bild

hm... bin hin und hergerissen.

naja, wers wagt, der stop dürfte klar sein.
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

machen wirs so - wenn E-D richtung 1,30 und mehr geht sehen wir auch deine 490 ... ansonnsten runter :lol:
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
Pancho
EW Spezialist
Beiträge: 213
Registriert: 12.05.2004 16:33
Wohnort: in der Schweiz

Beitrag von Pancho »

die krux ist, dass gold in euro bzw. in chf sehr gut aussieht, sonst würde ich sofort shorten. bestätigt sich der ausbruch gold in euro, dann haben wir sofort ein kursziel von 480 euro pro unze.

aber wie soll das gehen? gold in $ rauf, euro runter? *kopfkratz* aber in den letzten tagen haben wir diese abkopplung beobachten können.

der untere chart stammt übrigens nicht von mir, kann aber nachvollziehen, dass es ein triangle sein kann. war ursprünglich auch mal mein primärszenario.

übrigens wie hoch war das gold in $ laut technical-investor am high 2004/2005? nach netdania warens 456.50. hab allerdings irgendwo gehört es seien 456.75. oder waren wir noch höher?
Caligular

Beitrag von Caligular »

Hallo zusammen,


wie ist denn hier jetzt die allgemeine meinung,jetzt nochmals bis 445 usd und danach wieder up ?? :lol:

auf stundenbasis sieht es jetzt nämlich fast so aus :lol:
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

hier mein Tageschart .. mit der neuen url von der Technikalinvestor

bis zur grauen kann s noch gehen dann wieder rauf ....
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Caligular

Beitrag von Caligular »

Na ja,ich bleibe trotzdem einmal bei meinen angedachten 445 usd als abwärtsziel :lol:
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

ich sehe als ziel nun nach dem bruch und der bestätigung - 424 zB .. Fallend !!

Was sagt EW dazu ?
Dateianhänge
7.11.2005.png
7.11.2005.png (15.77 KiB) 31980 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
membran

Beitrag von membran »

Sehe ich auch so Gerhard,dort erster Long versuch mit engem Stop Loss.
Hat wer ein schönes Hebelprodukt damit ich mir die Suche sparen kann?
quickborn
Trader-insider
Beiträge: 172
Registriert: 20.06.2005 22:08
Wohnort: Wietzendorf

Beitrag von quickborn »

ABN19Y
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

quick... danke bitte immer als link gleich einbauen !

hier onvista

und .....-das ist ein Longschein !!

nun brääuchten wir einen shortschein ! denn von 457 auf 425 sind über 7 % Bewegung ... ein schein wie der Long von oben würde mit so einer Bewgung - da mit einbem 6erhebel versehen 42% bringen

also bitte nen short auch raussuchen !

gut schöne Arbeitsteilung :D
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
membran

Beitrag von membran »

Ja Gerhard richtig,das liegt die Konsequenz in der Sache.
Ich schlage einen short fürs Musterdpot vor und suche gleich einen Schein raus den ich auch selber traden werde.
Also short runter bis auf 425 (ich löse den schon zu 430 aus) und gehe zu 425 long.
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

wow genau mein Gedanke ... jajaja wir tel zu viel und denken schon gleich
ahhahahha (schwerzerl)
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
quickborn
Trader-insider
Beiträge: 172
Registriert: 20.06.2005 22:08
Wohnort: Wietzendorf

Beitrag von quickborn »

sorry, ich trade Gold vorerst net short, da hab ich Nichts in der wl.


Ich warte und steige unten long ein.


time frame for down target 10.-13.12.
membran

Beitrag von membran »

Ja diese Strategie lässt mich oft Gewinne sausen.
Wenn ich ein Kursziel long zu 425 USD habe und der Kurs steht 5% höher denke ich mir shorte ich das Teil doch vorher mind. ein Stückchen (2,5-3%) mit runter 8)
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

das angenehme ist wenn man runtershortet und dann unten den long dazu kauft - kann man warten !

Sich ganz einfach sagen gut jetzt schau ich mir die Wende an. Wenn es dann schön gedreht hat kann man den short ja verkaufen .....

denn wenn man die wende für dne Long falsch gesehen hat ists kein Problem der short hebt die verluste ja eh auf .....

Fazit: mit System können Verluste so schön vermieden werden
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
membran

Beitrag von membran »

Ich wähle folgendes:


short

Es gibt auch noch eins mit 12% und knock out 490,open end.
Der Spread braucht 0,5% Bewegung um ausgeglichen zu werden.


Trotzdem wie ich finde sehr lukrativ weil ich Gold für die nächsten Wochen weiterhin sehr volatil einschätze,unter hohem Momentum was immer gut für größere Preisspannen ist.
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

nen 18enerhebel ... :shock: der ist mir zu scharf !
Sl wo ? 460 oder 465 ?

na ja sind von 457 0,65% bzw 1,7% !! also bei 465 sage und schreibe 30% !!! :?

das ist mein Vorschlag GS0D62

im unterscheid zu den Devisen wo ich mit einem Skarpell arbeite Namensforexkonto setzte ich hier zwangsläufig ein Werkzeug ein das mir mit einem Hebel von 7 Risikoreich genig ist .

SL 465 Verlust daher maximal um die 12%

Goldchart
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

die Prognose ging daneben !
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
maximale
Trader-insider
Beiträge: 294
Registriert: 25.06.2005 20:11
Wohnort: Grossraum Wien

Beitrag von maximale »

Wurde auch Zeit :wink:

Meine Gold u. Silberminenaktien, die Rückversicherung gegen die Politik der Notenpresse müssen ja auch wieder mal kommen.
Benutzeravatar
kaalexs
Streithansl
Beiträge: 1017
Registriert: 26.06.2005 10:41
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Beitrag von kaalexs »

bin auch genau deswegen schon länger auf der käuferseite.
plastefuchs

Beitrag von plastefuchs »

kaalex hat geschrieben:bin auch genau deswegen schon länger auf der käuferseite.
solche Kommentare nachher sind immer genial.
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20590
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

plaste... hast vollkommen recht ! daher löschte ich den geistigen Dünnschiß schon mehrmals von ihm .............
Der Gewinn liegt im Einkauf und alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung. Und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
quickborn
Trader-insider
Beiträge: 172
Registriert: 20.06.2005 22:08
Wohnort: Wietzendorf

Beitrag von quickborn »

Gold könnte jetzt entweder nocheinmal auf die 490, oder aber wir haben heute nur einen pullback an die verletzte Trendline gesehen, was ich für wahrscheinlicher halte. Würde eine sks bedeuten.


Aber sicher bin ich mir nicht, deshalb auch von mir kein short.

Ich warte weiterhin geduldig den Zeitrahmen 10.-13.12. ab, dann sehen wir weiter......
quickborn
Trader-insider
Beiträge: 172
Registriert: 20.06.2005 22:08
Wohnort: Wietzendorf

Beitrag von quickborn »

Metalle machen i.d.R. sehr erratische Bewegungen, der Zeitpunkt war einfach unglücklich, weil bereits recht weit gefallen war.
Antworten