S&P 500 - die Masse der US Aktien in einem Index !

Dax Dow und Co., alle Aktien aus aller Welt sind das Thema dieses Forums.

Moderator: oegeat

Benutzeravatar
Fred vom Jupiter
Aktien und Indice´s Experte
Beiträge: 766
Registriert: 19.12.2000 00:00
Wohnort: Memmingen/Allgäu

Beitrag von Fred vom Jupiter »

Ich hab mir dein Bild mal ausgeliehen und so gefällt es mir viel besser ;)
Schau mer mal, was die nächsten Tage bringen...
Dateianhänge
spx.png
spx.png (27.49 KiB) 7294 mal betrachtet
Schöne Grüsse, Willi
Benutzeravatar
Antagon
Trader-insider Experte
Beiträge: 1209
Registriert: 28.01.2008 20:09
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Antagon »

Der am stärksten kapitalisierte Aktienindex der Welt, der S&P 500 Index, bricht seinen Widerstand aus dem Jahr 2000 auf Monatsschlusskursbasis, womit ein neuer Bullenmarkt beginnt ! (Godklo)

Kommentar:Herrlich. Dieser Stanzl ist ein echter Spezialist. Allein die Zählung: Zwischen 1 und 2 liegen 7 Jahre, zwischen 2 und 3 zwei Monate. :roll: Schwachsinn. 2 und 3 sind 2 und 3 ist jetzt.

@Fred: Dieselbe Linie wie oegeat hier Anfang März auf Tagesbasis.
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

Antagon hat geschrieben:@Fred: Dieselbe Linie wie oegeat hier Anfang März auf Tagesbasis.
ja danke .. Goodmode klo ist wirklich ein Kloverein !
Beim dax nehmens schön die Hochs und beim SP500 schneidens die Kerzen ab ... 2007 ...

Wegen dem Chart den habe ich auch hier eingebaut ..klicken...
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

update 8)
Dateianhänge
sp500-cash-linie3-5-2013.png
sp500-cash-linie3-5-2013.png (28.08 KiB) 7188 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Kato
Trader-insider Experte
Beiträge: 3121
Registriert: 22.08.2009 13:01
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Kato »

die rote bei 1633, ist das die SL linie für doe shorts, drüber, dann geht es richtig los gen norden ?

gr kato
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

jow ... der NOTSL
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
Fred vom Jupiter
Aktien und Indice´s Experte
Beiträge: 766
Registriert: 19.12.2000 00:00
Wohnort: Memmingen/Allgäu

Neue Hochs und nun?

Beitrag von Fred vom Jupiter »

Aus dem Doppeltop wurde nichts. Der Trend ist also weiter aufwärts.
Ich hab mir mal die Verhältnisse der letzten Bewegungen angeschaut und im Bild eingezeichnet.
Wie ihr sehen könnt, betrug die Aufwärtsbewegung bisher max. 264 Punkte bevor eine Korrektur einsetzte.
Mit letzter Woche haben wir 255 Punkte, d.h. soweit weg von der nächsten möglichen Korrektur sind wir nicht mehr. Wobei ein Überschießen nicht unwahrscheinlich ist.
Interessant dabei ist die Tatsache, dass sich die letzte Aufwärtsbewegung zeitlich schon sehr weit gedehnt hat.
Wir hatten bei den vorherigen 2 Aufwärtsbewegungen durchschnittlich ca. 14 Punkte pro Woche, in der letzten Bewegung allerdings nur 9,8 Punkte pro Woche.
Kommt es zu einer Korrektur, wie weit geht diese dann?
Bisher gab es Korrekturen von 111 bzw. 155 Punkten.
Die wäre dann also der Bereich mit dem wir rechnen können.
Im Bereich zwischen 1620 und 1645 befindet sich noch ein Fibo-Cluster, das den Anstieg bremsen könnte.
Dateianhänge
spx20130506_weekly.png
spx20130506_weekly.png (34.38 KiB) 7111 mal betrachtet
Schöne Grüsse, Willi
Kato
Trader-insider Experte
Beiträge: 3121
Registriert: 22.08.2009 13:01
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Kato »

jow ... der NOTSL


wird eng mit dem SL 1632,3, bei 1633 ist dein stopp, bin mal gespannt....

kATO
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

die Position ist schon lage verkaufft !

Sp500 short 1588,85 1400 1560 28,85 11.04.2013 geschlossen

das war ein Beispiel wie man zb einen Sl berechnet ...
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Kato
Trader-insider Experte
Beiträge: 3121
Registriert: 22.08.2009 13:01
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Kato »

die Position ist schon lage verkaufft !

Sp500 short 1588,85 1400 1560 28,85 11.04.2013 geschlossen

das war ein Beispiel wie man zb einen Sl berechnet ..


dein chart mit dem Not SL 1633 ist von 3.5, die Position schon lange am 11.4 verkauft ?? verstehe, so ähnlich wie bei steffens,
es gibt für alles eine begründung, sorry

mir war nur die 1633 aufgefallen, vielleicht hält sie ja auch, in den nächsten tagen werden wir es sehen

kato
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

:shock: ich sprach vom 11.4 der ersten berührung und von daher ist auch der chart ... hier Thema Risikomanagement :wink: der chart oben ist ein update und der kleine Chart im Chart zeigt die erste und dann dei zweite Berührung ..
mittlerweile ist man darüber, short ist daher kein Thema.

Nachtrag schau das Posting vom 28.04.2013 21:40 nochmal an wo der Link hinführt ... (also schon vor dem 3.5, hir ist auch ein Komentar... )

Fazit alles erklärbar und würdest dich meine Skyperunde, Kundenrunde ... anschließen wärst seit 11.4 informiert und hättest vermutlich selbst Geld damit verdient und zwar short und dann long ! Überings den chart und das Ziel 1 long dahin habe ich immer wieder gezeigt zb hir... demnach ist der Chart nicht neu.
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Kato
Trader-insider Experte
Beiträge: 3121
Registriert: 22.08.2009 13:01
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Kato »

Danke für deine Erklärung .schaue mir die Links an.schönen VaterTag.kato
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

heute sprach der ....

skype-facebook
Dateianhänge
sp500---der-marchenonkel.png
sp500---der-marchenonkel.png (237.18 KiB) 6878 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

in die Korr jetzt hoch hier der chart short rein gekaufft ....

doch nun wurde ein teil verkaufft ..ausser der beste kauf der bleibt
Dateianhänge
posi-28-5-2013.gif
posi-28-5-2013.gif (39.65 KiB) 6791 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

übersicht... chart
Dateianhänge
sp500-2-6.png
sp500-2-6.png (66.78 KiB) 6669 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

man wehrt sich ........
Dateianhänge
sp-4-6.png
sp-4-6.png (37.6 KiB) 6609 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

Ziel 1 kommt näher .....
Dateianhänge
sp500-5-6.png
sp500-5-6.png (35.93 KiB) 6554 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

oegeat hat geschrieben:in die Korr jetzt hoch hier der chart short rein gekaufft ....
Dateianhänge
s&p_500h4--5-6-2ß13-a.png
s&p_500h4--5-6-2ß13-a.png (46.4 KiB) 6519 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

8) perfekt !!!!!!!!
Dateianhänge
sp500-perfekt-6-6.png
sp500-perfekt-6-6.png (30.05 KiB) 6470 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

oegeat hat geschrieben:in die Korr jetzt hoch hier der chart short rein gekaufft ....doch nun wurde ein teil verkaufft ..ausser der beste kauf der bleibt
Chart von oben inkl Orders :roll: :roll:
Dateianhänge
DJ-verkauff-6-6-2013.png
DJ-verkauff-6-6-2013.png (3 KiB) 6463 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
trutz
Trader-insider Experte
Beiträge: 886
Registriert: 01.11.2009 13:54
Wohnort: Berlin

Beitrag von trutz »

oegeat hat geschrieben:8) perfekt !!!!!!!!
Gratulation das war mit Ansage!!
Und wie geht es weiter? Was bedeuten die Zahlen 1-4 in Deinem Chartbild vom 02.06?
Du siehst es vermutlich heute nicht als Bestätigung des Ausbruchs von oben aus der laaaangen Seitwärtsphase seit 2000! Sondern eher etwas hoch und dann wird 2,3,4 abgearbeitet?
Benutzeravatar
tibesti
Trader-insider
Beiträge: 345
Registriert: 28.03.2006 13:17
Wohnort: Berlin-Kreuzberg
Kontaktdaten:

Beitrag von tibesti »

Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

auf 1 flolgt 2 .. wenn die Linie/Trendlinie bricht
Dateianhänge
2-sp500-11-6.png
2-sp500-11-6.png (33.53 KiB) 6296 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

oegeat hat geschrieben:wenn die Linie/Trendlinie bricht
was net der fall war 8)
Dateianhänge
sp500-13-6-a.png
sp500-13-6-a.png (33.46 KiB) 6227 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

:wink:
Dateianhänge
sp500-1-26-fibo-juni.gif
sp500-1-26-fibo-juni.gif (20.38 KiB) 6075 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Benutzeravatar
ist gegangen worden
Gold und E-D Experte
Beiträge: 3839
Registriert: 11.11.2006 14:05
Wohnort: 57482 Wenden

Beitrag von ist gegangen worden »

Gerhard tendiert nun klar long.Es ist auch das gleiche Muster...
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

ehender seitwärts ... wenn ..oder über den Hochs ja dann, jetzt anch dem Abverkauf am Abend aber schwank i schon wieder ... :evil: bin sehr unschlüßig
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
myrrdin
Trader-insider
Beiträge: 128
Registriert: 13.02.2007 18:27
Wohnort: Linz

Beitrag von myrrdin »

Meines Erachtens wird es die nächsten Wochen seitwärts weitergehen. Das Muster der vergangenen Tage war: Wenn immer die Bäume in den Himmel wachsen, gibt einer von Bernankes Kollegen (oder er selbst) einen Kommentar ab, dass QE kurzfristig beendet wird. Wenns mit dem S&P500 gen Süden geht, heißt es, QE wird doch nicht so schnell beendet.

Dieses Spiel wird noch eine Zeit lang versucht werden, um aus QE ohne größeren Schaden bei den Aktienindices wieder raus zu kommen.

Habe daher mein Aktiendepot seit einigen Wochen mit Optionen (Short Calls, derzeit 1700er) gehedgt.

Mit besten Grüßen, Myrrdin
Benutzeravatar
justBfree
Trader-insider
Beiträge: 158
Registriert: 15.10.2011 21:54
Wohnort: NRW

Beitrag von justBfree »

...es wird spannend.
Dateianhänge
sp500.JPG
sp500.JPG (136.99 KiB) 5810 mal betrachtet
Kato
Trader-insider Experte
Beiträge: 3121
Registriert: 22.08.2009 13:01
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Kato »

http://www.fondsprofessionell.de/news/m ... 950/ref/4/


"..Die rote Linie zeigt die Beschäftigung in Form der umgekehrten Kurve der monatlich neu gemeldeten Arbeitslosigkeit in den USA (Initial Jobless Claims – ICSA) und vergleicht diese mit dem S&P-500-Aktienindex (blaue Kurve). Am Donnerstag erreichte der ICSA den besten Wert seit dem Ende der Krise, gleichzeitig kletterte der S&P 500 auf ein Allzeithoch. .."

kato
Dateianhänge
s&p500arbeitslos.jpg
s&p500arbeitslos.jpg (180.55 KiB) 5749 mal betrachtet
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
Beiträge: 20834
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von oegeat »

der Chart schaut interessant aus ....... doch Korrelationen kommen und gehen !

"Das letzte Mal, dass Soros eine so große Put-Position auf den SPDR S&P 500 ETF Trust eingegangen ist, war am 30. Juni 2011. In den folgenden sechs bis sieben Wochen - in den Soros seine Short-Position nach und nach verringert hatte - hat der Index rund 15 Prozent verloren", beschreibt der Blog "Bullion Baron" nach Angaben des WSJ die Wichtigkeit von Soros Investment. "Die Position, die der Hedgefonds 2011 eingenommen hatte, war dabei nur halb so groß wie die aktuelle. Daher vermute ich, dass Soros diesmal einen noch größeren Einbruch des S&P 500 erwartet."

quelle
Dateianhänge
sp500-20-aug.png
sp500-20-aug.png (33.54 KiB) 5650 mal betrachtet
Der Gewinn liegt im Einkauf. Alles wird besser, man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Discord Bild DIVIdendenBrummer.de Bild
Alle meine Beträge sind nur meine private Meinung und stellen keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar oder sind Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten.
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: evtl. sind besprochene Wertpapiere in meinem privaten Depot enthalten
Loshamoon
Trader-insider
Beiträge: 63
Registriert: 08.04.2011 10:35
Wohnort: München.. in ...Deutschland

soros weiss mehr....

Beitrag von Loshamoon »

Mandelbrot sieht in den punkten A und B die gleichen geometrien, angezeigt hier durch jeweils 3 Linien.

Ebenfalls gleiche geometrien sind in den punkten C und D vorhanden, hier nicht eingezeichnet, aber nahezu identisch mit den bereits eingezeichneten Linien bei A und B.

das Programm berechnet daraufhin eine Wahrscheinlichkeit von 62,4 Prozent für einen s+p wert bei 1300 und mit einer Wahrscheinlichkeit von 22.3 Prozent s+p bei knapp unter 1000
Dateianhänge
chart_all_SP500.png
chart_all_SP500.png (11.11 KiB) 5553 mal betrachtet
Loshamoon
Trader-insider
Beiträge: 63
Registriert: 08.04.2011 10:35
Wohnort: München.. in ...Deutschland

Mega-Hausse Voraus......

Beitrag von Loshamoon »

das untere bild zeigt den s+p 500 kursverlauf seit 1950.

anfang des Jahres 2013 stand der s+p bei 1.462. Aktuell bei 1.740 und hat somit
das rote Rechteck nach oben verlassen. jetzt sollte ein dauerhafter Anstieg wie in der Vergangenheit (schwarzes Rechteck) folgen......

All In.......
Dateianhänge
20130103_sp2.gif
20130103_sp2.gif (11.08 KiB) 5393 mal betrachtet
Kato
Trader-insider Experte
Beiträge: 3121
Registriert: 22.08.2009 13:01
Wohnort: Bielefeld

Re: Mega-Hausse Voraus......

Beitrag von Kato »

All In.......

bin grundsätzlich deiner meinung !!

könnte mir aber nach weiteren ca. 10 % anstieg rückschläge von max !! 15 % vorstellen, immer wieder einschläge von 10-15%, und immer wieder weltuntergang spielen, nur so kann man die kurse in ungeahnte Höhen treiben,

kato

nachtrag: hätte von mir sein können:
http://www.godmode-trader.de/nachricht/ ... 59458.html
Zuletzt geändert von Kato am 18.10.2013 17:37, insgesamt 1-mal geändert.
trutz
Trader-insider Experte
Beiträge: 886
Registriert: 01.11.2009 13:54
Wohnort: Berlin

Re: Mega-Hausse Voraus......

Beitrag von trutz »

Loshamoon hat geschrieben: All In.......
Ja was denn nun? Du musst Dich schon für eine Seite entscheiden!
Oder ist das hier ironisch gemeint. Deine anderen Beiträge bspw. Dax Thread von gestern kündigen fallende Kurse an.
Oder siehst Du kurzfristig (nach Mandelbrot usw.) short und langfr. Long? Dann schreib doch bitte ein Zeitfenster dazu!
Loshamoon
Trader-insider
Beiträge: 63
Registriert: 08.04.2011 10:35
Wohnort: München.. in ...Deutschland

das ist doch selbstredend

Beitrag von Loshamoon »

der obere Chart zeigt einen Zeitraum von über 60 jahren........

short ist immer nur kurzfristig. .......

langfristig geht's immer nach oben.......
Loshamoon
Trader-insider
Beiträge: 63
Registriert: 08.04.2011 10:35
Wohnort: München.. in ...Deutschland

ausserdem...

Beitrag von Loshamoon »

die nächsten Monate sind bullenmonate. ich erwarte den dax bis märz 2014 über 10500 punkte..

mandelbrot hin oder her.......er berechnet nur mathematische Wahrscheinlichkeiten aber kennt das Umfeld nicht......und egal was auch immer passiert, möchte ich die grosse philosophin Angela Merkel zitieren:

WIR DÜRFEN DIE MÄRKTE NICHT IRRITIEREN

noch fragen ?
Benutzeravatar
justBfree
Trader-insider
Beiträge: 158
Registriert: 15.10.2011 21:54
Wohnort: NRW

Re: Mega-Hausse Voraus......

Beitrag von justBfree »

Loshamoon hat geschrieben:das da unten ist der dow jones future......ein massgeblicher index für dax und co. Das chartbild heisst: zum Abtauchen bereit....
Loshamoon hat geschrieben:das untere bild zeigt den s+p 500 kursverlauf seit 1950.
All In.......
Aha, also shorte ich den dow und gehe long im s&p. alles klar.

wenn ich kursfristig short sehe und langfristig long, dann rufe ich kein "all in" aus.

keine fragen mehr.

Das Original:

"Der aktuelle Bär tobt - in den entwickelten Ländern - seit mehr als 13 Jahren. Frühere Bärenmärkte (blaue Kästchen folgender Chart) endeten nicht, bevor es zu einer großen Bewegung von Inflation zu Deflation innerhalb eines kurzes Zeitraum kam (rote Pfeile folgender Chart).

Manche Beobachter nehmen an, dass diese große Bewegung bereits im Jahr 2008 stattgefunden hat. Die damalige Amplitude betrug 7 Prozent (von 5% Inflation auf 2% Deflation). Wenn dem so wäre, dann wäre der Weg in einen neuen Bullenmarkt frei.

Andererseits sollte man sich vergegenwärtigen, dass der Dow Jones Index weder zu Beginn der 1920er noch Ende der 1940er noch zu Beginn der 1980er Jahre einfach so in einen Bullenmarkt überging. Vielmehr erforderte der Ausbruch aus der langjährigen Handelsspanne Zeit. Es erscheint uns wenig wahrscheinlich, dass die bereits viereinhalb Jahre andauernde Aufwärtsbewegung sich einfach so fortsetzt. Vielmehr sollte man eine Periode erwarten, die über einen längeren Zeitraum von scheiternden Ausbruchsversuchen auf der Oberseite geprägt ist. In einer solchen Periode verfügt ein deflatorischer Impuls, der mit einer Rezession einhergeht und die Geburtswehen eines neuen Bullenmarktes darstellt, über eine gewisse Wahrscheinlichkeit.

Robert Rethfeld
Wellenreiter-Invest"
Dateianhänge
20130930.bullen.PNG
20130930.bullen.PNG (19.15 KiB) 5306 mal betrachtet
Zuletzt geändert von justBfree am 18.10.2013 19:38, insgesamt 1-mal geändert.
Loshamoon
Trader-insider
Beiträge: 63
Registriert: 08.04.2011 10:35
Wohnort: München.. in ...Deutschland

man muss lesen können....

Beitrag von Loshamoon »

zum Abtauchen bereit.....

sage ich nicht, dass dies auch passieren wird......

zu sagen das ich dies täte ist eine reine Unterstellung oder ein Wunsch des Lesenden
Kato
Trader-insider Experte
Beiträge: 3121
Registriert: 22.08.2009 13:01
Wohnort: Bielefeld

Re: man muss lesen können....

Beitrag von Kato »

rethfeld schreibt siehe oben:

"die über einen längeren Zeitraum von scheiternden Ausbruchsversuchen auf der Oberseite geprägt ist. In einer solchen Periode verfügt ein deflatorischer Impuls, der mit einer Rezession einhergeht und die Geburtswehen eines neuen Bullenmarktes darstellt, über eine gewisse Wahrscheinlichkeit. "

der unterschied zur aktuellen Situation, wir haben keine Inflation, weltweit !!! insofern, wo soll der deflatorische Impuls herkommen ?
die Notenbanken werden im Zweifel noch eine schüppe drauflegen !!
10 % Korrekturen immer möglich, 20 % und mehr crash etc, no !
meine meiung,

kato
Antworten