JPM Global Macro Opp. (A0JKCV, 989946)

Anlageinstrumente, Asset Allocation, Portfoliotheorie, Diskussionen und wissenschaftliche Beiträge

Moderatoren: oegeat, The Ghost of Elvis

Antworten
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
Beiträge: 5426
Registriert: 31.05.2005 09:11
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

JPM Global Macro Opp. (A0JKCV, 989946)

Beitrag von schneller euro »

A0JKCV=aussch., 989946=thes.
Short-Pos. möglich
Aus einer Email von Morningstar. im Okt. 2015, in welcher JPM den o.g. Fonds wie folgt skizziert: "...
• Der Fonds basiert auf makroökonomischen Themen, wie beispielsweise Konjunkturzyklen, staatliche Politik, Geldpolitik oder demografischen Trends und greift diese bei der Portfoliozusammenstellung auf.
• Der Investmentansatz ist flexibel und durch die geringe Korrelation zu anderen Mischfondskonzepten eignet sich die Strategie als interessante Beimischung im Portfolio.
• Beispielhaft beträgt die Korrelation zu unserem im Markt beliebten JPMorgan Investment Funds - Global Income Fund lediglich 0,3. Die Korrelation zu der Morningstar Kategorie des Global Capital Appreciation Funds "EUR Moderate Allocation" beträgt nur 0,26.
• Das Fondsmanagement benötigt nicht zwingenderweise ein Umfeld steigender Märkte für positive Erträge und ist weniger abhängig von Marktentwicklungen.
• Durch seinen Investmentprozess bietet der Fonds langfristig ausgerichteten Investoren die Chance, auch in einem widrigeren Kapitalmarktumfeld positive Erträge zu generieren.
...
Prozessumstellung auf Makrostrategie am 30.11.2012 ..." -> JP Morgan Website (Auflegung 23.10.98)

Artikel bei boerse-online
Zitat: "...Die neue globale Makrostrategie macht es möglich: Beim jüngsten August-Crash legte der JPM Global Capital Appreciation Fund um 4,2 Prozent zu.
Im August 2015 kam es drauf an ... Anleihen bester Bonität stagnierten und Aktien verloren teils über zehn Prozent. ... Nahezu alle Fonds schrieben im August rote Zahlen. Ganz anders der JPM Global Capital Appreciation Fund. Er legte im August um 4,2 Prozent zu. Grund: Fondsmanager James Elliot und sein Team setzten bei US-Aktien zum Beispiel kurzfristig auf fallende Kurse. Auch bei europäischen Autoaktien waren sie "short". Dies aber mittel- bis langfristig..."

Chartvergleich 5 Jahre mit anderen, offensiv ausgerichteten Misch- und Dachfonds

Facts bei Onvista mit Risikomaßen, MDD, Vola etc.

4-Fonds-Vergleich bei Onvista mit FVS Multi Opp (A0M430), DWS Multi Opp II (794814), Ampega Bal. 3 (A0MUQ3)
-> der JPM aktuell mit der besten Sharpe-Ratio über 1 und 3 Jahre

Ergänzend noch ein Chart 5 Jahre des JPM Gl. Cap. Appr. mit den Produkten aus dem Thread "Fonds mit Long-Short-Strategien"

Factsheet u.v.a.m. bei JP Morgan
Als Fondsmanager werden genannt: James Elliot,Talib Sheikh,Shrenick Shah. Vom gleichen Team gemanagt wird u. a. der JPM Global Capital Preservation (A0HME1 (Dollar), A1T8PX (Euro-hedged)
Chartvergleich 3 Jahre der beiden JPM

Weitere Angaben von der JPM-Website zum Appr.:
"...
Theme Risk Breakdown Risiko (per 30.09.15)
Emerging market rebalancing 16,2%
Low european growth 16,2%
Low inflation 16,2%
China in transition 13,3%
US economic strength 13,3%
Europe gradual growth recovery 9,5%
Global policy divergence 7,6%
Japan economic recovery 7,6%
...
Asset class Risk BreakdownB Risiko (per 30.09.15)
Advanced derivative strategies 32,2%
Aktien 28,7%
Währung 25,3%
Fixed income 13,8%
...
Aktien 31,7%
Wandelanleihen 0,0%
Anleihen 43,3%
Cash/Cash for margin 25,0%
...
Marktengagement insgesamt, in % des verwalteten Vermögens (per 30.09.15)
Long­Position 68,4%
Short­Position ­47,4%
Netto 21,0%
Brutto 115,8%
..."
Dateianhänge
jpm-global-capital-appreciation-6m-mit-vglfonds.JPG
jpm-global-capital-appreciation-6m-mit-vglfonds.JPG (191.4 KiB) 27681 mal betrachtet
Zuletzt geändert von schneller euro am 08.11.2019 21:30, insgesamt 7-mal geändert.
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
Beiträge: 3071
Registriert: 01.06.2005 14:57
Wohnort: Dortmund

Re: JPM Global Capital Appreciation (Mischfonds)

Beitrag von Fondsfan »

Interessante Entdeckung.

Mir fiel auf, dass ebase nur den LU0247992398
als ausschüttend bezeichnet.

Unter den zum Vergleich herangezogenen Fonds
zeigt auch der Ampega balanced 3 in letzter Zeit
eine interessante Entwicklung.
Kato
Trader-insider Experte
Beiträge: 3122
Registriert: 22.08.2009 13:01
Wohnort: Bielefeld

Re: JPM Global Capital Appreciation (Mischfonds)

Beitrag von Kato »

über 1 jahr auffällig gut, aber über 5 jahre, durchschnitt

JPM (schwarz) vergleich gegen Flossbach (blau), Frankfurter (grün) und ethna dyn (beige)

kato
Dateianhänge
design_largecc.png
design_largecc.png (53.27 KiB) 27607 mal betrachtet
design_largexx.png
design_largexx.png (73.96 KiB) 27607 mal betrachtet
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
Beiträge: 5426
Registriert: 31.05.2005 09:11
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: JPM Global Capital Appreciation (Mischfonds)

Beitrag von schneller euro »

Kato hat geschrieben:über 1 jahr auffällig gut, aber über 5 jahre, durchschnitt
-> siehe oben: Strategie-Änderung (von JPM "Prozessumstellung" genannt) auf Global Macro Strategie zum 30.11.2012

@fondsfan: siehe eigenen Thread zum Ampega Balanced 3
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
Beiträge: 5426
Registriert: 31.05.2005 09:11
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: JPM Global Capital Appreciation (Mischfonds)

Beitrag von schneller euro »

Kato hat geschrieben:über 1 jahr auffällig gut, aber über 5 jahre, durchschnitt
-> siehe oben: Strategie-Änderung (von JPM "Prozessumstellung" genannt) auf Global Macro Strategie zum 30.11.2012. Deswegen die 3-Jahres-Charts.

@fondsfan: siehe eigenen Thread zum Ampega Balanced 3
Kato
Trader-insider Experte
Beiträge: 3122
Registriert: 22.08.2009 13:01
Wohnort: Bielefeld

Re: JPM Global Capital Appreciation (Mischfonds)

Beitrag von Kato »

o.k. über 3 Jahre positiv auffällig :idea:

mal im auge behalten

kato
Dateianhänge
design_largejpm.png
design_largejpm.png (64.87 KiB) 27595 mal betrachtet
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
Beiträge: 3071
Registriert: 01.06.2005 14:57
Wohnort: Dortmund

Re: JPM Global Capital Appreciation (Mischfonds)

Beitrag von Fondsfan »

Auszug aus einer heute einegangenen Mitteilung:



Mitteilung über Änderungen des Teilfonds
JPMorgan Investment Funds
-
Global Capital Appreciation Fund
Grund für die Änderung
:
Der Teilfonds wird in
JPMorgan Investment Funds
-
Global Macro Opportunities Fund
umbenannt, um die Anlagestrategie des Teilfonds näher zu präzisieren.
Risiko
-
Rendite
-
Niveau
Unverändert
Gebührenniveau
Unveränder
Benutzeravatar
lloyd bankfein
Trader-insider Experte
Beiträge: 967
Registriert: 26.03.2011 12:59
Wohnort: Cuxheaven

Beitrag von lloyd bankfein »

= nur eine Änderung des Namen. Keine Änderung Strategie, Fondsmanager etc

Alt =JPM Global Capital Appreciation
neu = JPM Global Macro Opp.
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
Beiträge: 5426
Registriert: 31.05.2005 09:11
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

JPM Global Macro Opp.

Beitrag von schneller euro »

wenigstens einer, der im richtigen Moment short positioniert ist -> Charts im Eingangsposting (Aufwärtstrend seit Anfang Jan. 2016)
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
Beiträge: 3071
Registriert: 01.06.2005 14:57
Wohnort: Dortmund

Re: JPM Global Macro Opp.

Beitrag von Fondsfan »

@ schneller euro

Nochmals vielen Dank, dass Du den Fonds seinerzeit entdeckt hast.
Kato
Trader-insider Experte
Beiträge: 3122
Registriert: 22.08.2009 13:01
Wohnort: Bielefeld

Re: JPM Global Macro Opp.

Beitrag von Kato »

werde "Katos 3" in "Katos 4" ändern, nehme den JPM Global Macro noch als 4. Fonds auf, er ist ein bisschen mit dem Loys L/S vergl, wobei der Ansatz noch etwas anders funktioniert, aber ein abs. return Fonds mit relatib konst, Rendite, der sehr wenig korreliert zum Flossbach und Frankfurter ist
Dateianhänge
katos4.png
katos4.png (42.45 KiB) 27141 mal betrachtet
Kato
Trader-insider Experte
Beiträge: 3122
Registriert: 22.08.2009 13:01
Wohnort: Bielefeld

Re: JPM Global Macro Opp.

Beitrag von Kato »

Dateianhänge
2016.02.26_€uro Fondsxpress_GMO_Tanzmeister.pdf
(120.87 KiB) 514-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
Beiträge: 5426
Registriert: 31.05.2005 09:11
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von schneller euro »

Vom gleichen Team wie der JPM Global Macro Opp. (A0JK80) gemanagt wird auch der etwas defensivere JPM Global Macro (Euro-hedged-Tranche = A1T8PX). Anscheinend handelt es sich dabei um den früheren JPM Global Capital Preservation, welcher wohl auch auf Makro umgestylt wurde.
Noch mal: aus "Capital Appreciation" wurde "Macro Opp." und aus "Capital Preservation" wurde "Macro"

Chartvergleich seit Auflage der €-hedged-Tranche A1T8PX mit dem JPM Global Macro (A0JK80)
weitere Charts -> 1.Beitrag im Thread vom 19.10.15
Benutzeravatar
The Ghost of Elvis
Trader-insider Experte
Beiträge: 1514
Registriert: 12.06.2005 11:35
Wohnort: Köln

Beitrag von The Ghost of Elvis »

Die Charts vom Jpm und andren Fonds mit Long/Short-Strat. sehen auf Sicht der letzten 6 Mon. grausig aus. Bleibt nur zu hoffen, dass es nach der Us-Wahl besser wird?
Benutzeravatar
Fondsfan
Fondsexperte
Beiträge: 3071
Registriert: 01.06.2005 14:57
Wohnort: Dortmund

Re: JPM Global Macro Opp.

Beitrag von Fondsfan »

Ich habe zu dem Konzept schon im Sommer das Vertrauen verloren
und bei ebase einen sehr knappen dynamischen Stop Loss gesetzt, der
erstaunlicherweise bis zur Auslösung sehr lange brauchte.

Bei Märkten mit kurzfristigen Schwankungen und ohne Trend, wie ich
die Gegenwart und nahe Zukunft sehe, sind solche Fonds vermutlich
einfach nur eine Spekulation auf das Geschick oder das Glück der Manager.
Kato
Trader-insider Experte
Beiträge: 3122
Registriert: 22.08.2009 13:01
Wohnort: Bielefeld

Re: JPM Global Macro Opp.

Beitrag von Kato »

muss ich dir leider zustimmen, habe ihn auch nicht mehr, wie auch den Loys , nur noch Flossbach und Frankfurter.
alle Konzepte, mit wenig risiko, ob ethna, bantloen, JPM, Loys Global L/S zeigen im Moment nicht das, was sie eigentlich sollen, eine stabile lage,
scheinen alle mit den märkten nicht mehr klar zu kommen

kato
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
Beiträge: 5426
Registriert: 31.05.2005 09:11
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von schneller euro »

Charts (1.Beitrag im Thread): der JPM Global Macro Opp. hat die Schwächephase (von Anfang 2015 bis Frühjahr 2016) überwunden und zuletzt wieder eine überzeugende Performance abgeliefert

...

Von Ebase erhielt ich folgende, auf den ersten Blick, recht überraschend Mitteilung:
"... JPMorg.I.-Global Macro Opp.Fd Namens-Ant. A (Inc.) EUR o.N (ISIN: LU0247992398) Durch die auflegende und verwaltende Kapitalverwaltungsgesellschaft wurde uns mitgeteilt, dass der Fonds per 10.11.2017 fusioniert.

Ihr Anteilsbestand wird zu gegebener Zeit automatisch und kostenfrei in Anteile des folgenden Fonds umgeschichtet: JPMorg.I.-Glob.Capital Appr.Fd Namens-Ant. A (Dis.) EO o.N. (ISIN: LU0247991580) ..."

-> des Rätsels Lösung: der JPM Gl. Capital Appreciation wurde im Dez. 2015 umbenannt in JPM Global Macro Opp. (siehe weiter oben im Thread). Diese Umbenennung hat man bei Ebase anscheinend nicht für alle Anteilsklassen nachvollzogen.

Weiter in dem Schreiben: "…Mitteilung vom Verwaltungsrat Ihres Fonds ... teilen wir Ihnen mit, dass die Anteilklasse „inc“, in die Sie investiert haben, mit der Anteilklasse „dist“ desselben Teilfonds zusammengelegt wird; falls bisher keine Anteilklasse „dist“ aufgelegt worden ist, wird Ihre Anteilklasse „inc“ in „dist“ umbenannt. Die Anteilklasse „dist“ ist mit der Anteilklasse „inc“ vergleichbar, da sie auch eine jährliche Nettodividende auszahlt, was normalerweise im März erfolgt. Der Betrag Ihrer Dividende kann aufgrund von technischen Unterschieden bei der Berechnung des Ertrags in der Anteilklasse „dist“ höher oder geringer sein als in der Anteilklasse „inc“. Diese Änderungen haben keinen Einfluss auf das Anlageziel, Ihr Anlagerisiko oder Ihre Gebühren.

Grund für die Änderungen: Am 1. Januar 2018 tritt das neue deutsche Investmentsteuergesetz in Kraft, das den Begriff des deutschen steuerpflichtigen Einkommens abschafft, das zurzeit als Grundlage für die Dividendenausschüttung von „inc“-Anteilklassen dient. Demnach benötigen deutsche Anleger keine separate ausschüttende Anteilklasse mehr. Die „inc“- Anteilklassen waren in erster Linie zu diesem Zweck konzipiert. Der Fonds bietet „dist“-Anteilklassen an, die mit den „inc“-Anteilklassen vergleichbar sind, und der Verwaltungsrat hat beschlossen, diese Gelegenheit zu nutzen, um das Angebot von Anteilklassen des Fonds zu vereinfachen. Daher wird die Anteilklasse „inc“ entweder: a) mit der Anteilklasse „dist“ innerhalb desselben Teilfonds zusammengelegt und die Kennung Ihrer Anteilklasse wird geändert; oder, sofern keine Anteilklasse „dist“ aufgelegt wurde, DIE ÄNDERUNGEN Daten für die Zusammenlegung und Umbenennung wie umseitig aufgeführt Betroffene Anteilklassen Mehrere Anteilklassen, wie umseitig aufgeführt DER FONDS Name JPMorgan Investment Funds Rechtsform SICAV Art des Fonds OGAW Eingetragener Sitz 6 route de Trèves L-2633 Senningerberg, Luxemburg Telefon +352 3410-1 Fax +352 2452 9755 Seite 2 von 4 Mitteilung an die Anteilinhaber A – Auswirkungen der Zusammenlegungen: Am Tag der Zusammenlegung werden Ihre Anteile der Anteilklasse „inc“ automatisch in Anteile der Anteilklasse „dist“ innerhalb desselben Teilfonds umgetauscht. Diese Zusammenlegung hat keine Auswirkungen auf Ihr Anlagerisiko, und der Wert Ihrer Anteile nach der Zusammenlegung bleibt unverändert; möglicherweise erhalten Sie allerdings eine andere Anzahl von Anteilen der Anteilklasse „dist“. b) in die Anteilklasse „dist“ umbenannt und die Kennung Ihrer Anteilklasse bleibt unverändert...."

Die WKN A0JK80 wird also in Zukunft wegfallen. In den Charts muss ab 10.11.2017 der JPM Global Macro Opportunities A (dist) - EUR, (A0JKCV, LU0247991580) verwendet werden.
Benutzeravatar
lloyd bankfein
Trader-insider Experte
Beiträge: 967
Registriert: 26.03.2011 12:59
Wohnort: Cuxheaven

Beitrag von lloyd bankfein »

Portf.manager S. Shah über 3 Themen, die die Welt bewegen: breite Technokzeptanz, Zuversicht für China, fortgeschr. Us-Zyklus JPM
Dollar übergew. gegen Yen, Kauf Us-Financewerte, Aktien mit Technobezug
Benutzeravatar
The Ghost of Elvis
Trader-insider Experte
Beiträge: 1514
Registriert: 12.06.2005 11:35
Wohnort: Köln

Beitrag von The Ghost of Elvis »

zitat morningstar 13.3.18:
" ...., Wir haben das Morningstar Analyst Rating ‘Bronze’ für den JPM Global Macro Opportunities wieder eingesetzt. Zwar ist Talib Sheikhs Weggang enttäuschend, da er stark zur Positionierung auf der Anleihenseite beitrug. Allerdings werden die Manager durch ein globales Markro-Team unterstützt, dem andere Anleihenspezialisten und Ökonomen angehören. Sie können auch auf die umfangreichen Resourcen von JPM zurückgreifen.
......"
Benutzeravatar
lloyd bankfein
Trader-insider Experte
Beiträge: 967
Registriert: 26.03.2011 12:59
Wohnort: Cuxheaven

Fondsmanager

Beitrag von lloyd bankfein »

Der Sheik ist weg, aber der Shah ist noch da. Interview bei fondsprof. ... Man sei nun aus der Defensive heraus und auf die stabilere Marktlage und auf wieder steigende Märkte eingestellt.
Dabei verliert Shah aber eines nie aus dem Auge: Eine wahrscheinlich deutlich steigende Volatilität, mit der die Marktteilnehmer in den kommenden Monaten rechnen müssen. ...
Wir verfügen bei unserer Gesellschaft über ein großes Team, das uns Fondsmanagern sehr langfristige Ertragsprognosen liefert", so Shah, der einräumt: "Vor rund zehn Jahren lagen diese Prognosen für ein gemischtes Mandat im Schnitt noch bei acht Prozent, heute sind es auf Sicht der nächsten zehn Jahr nur noch vier Prozent." ...
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
Beiträge: 5426
Registriert: 31.05.2005 09:11
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von schneller euro »

Aktualisierter Link zur Website von JP Morgan

Bericht vom Juni 2019 bei Das Investment: "...Scope adelt JPM Global Macro Opportunities mit Höchstnote
Die Analyseagentur Scope hat ihre Ratings für mehr als 6.100 Fonds aktualisiert. 69 rückten in die Liste der mit der Bestnote A bewerteten Fonds auf, darunter der JPM Global Macro Opportunities... Volumen von annähernd fünf Milliarden Euro ... wird von Shrenick Shah gemanagt und erhielt bereits 2017 ein Top-Rating von Scope...überzeugende Fünf-Jahres-Performance von 5,6 Prozent jährlich. Sie fällt gegenüber der Vergleichsgruppe „Absolute Return Multi Strategy High Risk“ fünf Prozent höher aus..."

Bei fondsweb wird der JPM in der gleichen Peergroup wie die Nordea 1 Alpha MA (10 +15), sowie dem H20 Moderato gelistet

Morningstar führt die gleichen Fonds in "Alt Global Macro", wozu auch u. a. H20 Adagio und Allegro gehören

Chartvergleich 5 Jahre mit den o. g. Fonds
und
Chartvergleich 1 Jahr plus dem Nordea 1 Alpha 10

Wegen der unterschiedlichen Vola und verschiedener Ansätze sind diese Fonds, obwohl sie in den gleichen Peergroupen eingeordnet sind, kaum vergleichbar.
Aber Perf. und Sharpe-Ratio überzeugen beim JPM Global Macro seit Anfang 2015 nicht mehr. Deswegen sind die erstaunlich guten Ratings (nicht nur bei Scope) schon recht überraschend.
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
Beiträge: 5426
Registriert: 31.05.2005 09:11
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von schneller euro »

"... Die äußerst flexible Makro-Strategie, die Shrenick Shah mit seinen Co-Managern Benoit Lanctot und Josh Berelowitz manage, sei für solche volatilen Marktphasen bestens gerüstet, denn die Manager könnten neben Aktien und Anleihen auch erweiterte Strategien wie Derivate und Währungen zum Einsatz bringen: Damit könne der Global Macro ... bei steigenden und fallenden Märkten positive Erträge erzielen. Aufgrund seiner niedrigen Korrelation mit vielen Anlageklassen biete sich der Global Macro Opportunities Fund als ein guter Diversifikator - und in diesen schwankungsreichen Zeiten als Stabilisator - für Portfolios an. Der Diversifikationsaspekt gelte im Portfoliokontext auch mit den meisten anderen Mischfondskonzepten... per 18. März habe der Fonds in der Anteilklasse A (acc) EUR mit 2,03 Prozent YTD im Plus gelegen. Im Januar 2020, der ersten Phase der Corona-Krise, habe der Fonds beispielsweise von einer defensiveren Währungspositionierung und Untergewichtung von China profitiert. Im Februar habe sich zu Beginn des Monats die Aktienpositionierung ausgezahlt, die in der zweiten Monatshälfte, als es zu der Verkaufswelle an den Aktienmärkten gekommen sei, in Short-Aktien-Engagements umallokiert worden sei. Zum Ende des Februars bis in den März hinein sei dann das Risiko weiter reduziert und beispielsweise die Bandbreite der Netto-Aktienpositionierung auf rund 10 bis 25 Prozent verringert worden...
Der Schwerpunkt liege nun auf Qualitätsaktien vor allem im Technologiesektor bei Reduzierung von zyklischen Titeln. Die Währungsallokation bestehe aus Long-Positionen in Schwellenländerwährungen mit attraktivem Carry und Positionen in Yen aufgrund dessen defensiver Eigenschaften. Zudem gebe es Short-Positionen in Währungen, die unter negativen Auswirkungen von Covid-19 leiden könnten..."
quelle: fondscheck

In den letzten Wochen hat der JPM Verluste vermeiden können. Und wesentlich besser abgeschnitten als vergleichbare Produkte und auch als div. Fonds aus dem L/S-Fonds.
Die bescheidene Performance von aktuell +8% (5 Jahre) und +3% (1 Jahr) gehört z. Z. schon zu den Spitzenergebnissen
Benutzeravatar
lloyd bankfein
Trader-insider Experte
Beiträge: 967
Registriert: 26.03.2011 12:59
Wohnort: Cuxheaven

Beitrag von lloyd bankfein »

+5 % Perf in den verg. 5 Jahren :(
Auch wenn JP.M. dahinter steckt und noch so viele Experten: was zählt ist was hinten rauskommt :?
Benutzeravatar
schneller euro
Trader-insider Fondsexperte
Beiträge: 5426
Registriert: 31.05.2005 09:11
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von schneller euro »

Seit ca. 1 Jahr läuft es wieder deutlich besser für den JPM. Vor einigen Tagen wurde endlich das ATH von 01/18 überwunden.
Vielleicht besteht ein Zusammenhang mit den Änderungen im Fondsmanagement:
"... Portfoliomanager
Shrenick Shah 18 Jahre in der Branche 10 Jahre bei J.P. Morgan 8 Jahre Portfoliomanager dieses Fonds
Benoit Lanctot 14 Jahre in der Branche 9 Jahre bei J.P. Morgan 1 Jahr Portfoliomanager dieses Fonds
Josh Berelowitz 9 Jahre in der Branche 9 Jahre bei J.P. Morgan 1 Jahr Portfoliomanager dieses Fonds ..."
Quelle: JPM

Aus dem Factsheet:
"... AKTUELLE POSITIONIERUNG – PHYSISCHE ANLAGEN (%)
Aktien 55,1
Barmittel/Barmittel für Margin Calls 20,2
Anleihen 17,7
Gold 7,0
AKTUELLE POSITIONIERUNG – DERIVATE (%)
Futures auf Anleihen 0,7
Optionen auf Aktien -1,2
Aktien-Futures -23,3
PORTFOLIOMERKMALE
Fondsvolatilität 8.2%
Netto-Aktienengagement 30.7 Jahre
Duration 0.4 Jahre
Antworten