Die Suche ergab 2875 Treffer

von Kato
30.09.2009 10:34
Forum: Gold und Edelmetalle
Thema: Der Untergang des Fiat Money Systems
Antworten: 453
Zugriffe: 55517

Hallo Oegeat, ich weiss, dass Du kein Freund von Gold Silber bist, ich sehe die Sache eher neutral Meine Frage, wie ist Deine Meinung zum möglichen Währungscrash z.B Dollar, bzw aller Währungen, nicht sofort, in 5 oder 10 Jahren aufgrund der absoluten brutalen Verschuldung der Staaten, mögliche Plei...
von Kato
27.09.2009 18:43
Forum: Gold und Edelmetalle
Thema: Gold, Silber Rohstoffe usw. Fundermentales Komentare usw.
Antworten: 1525
Zugriffe: 163586

Dow Gold ratio wird nicht unter 5 fallen, seit 100 Jahren nicht

kato
von Kato
24.09.2009 17:38
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

Interessant die doch ein wenig geänderte Meinung von Dirk Müller auf www.cashkurs.de aktuelle einschätzung, vielleicht doch schon liquiditätsgetriebene Hausse, mit zielen von 6500 und vielleicht deutlich höher !? genau wie es oegeat gesagt hat, ziel richtung 8000 oder höher und dann richtung süden a...
von Kato
22.09.2009 20:23
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: Dachfonds
Antworten: 243
Zugriffe: 262830

ETF Dachfonds

http://www.veritas-fonds.de/pages/etf_d ... mentar.pdf

Aktienquote ca. 100 %, Allzeithoch, die wissen was sie tun, gefällt mir

kato
von Kato
22.09.2009 15:33
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

Wenn es so kommt wie du und (ich) meinen, dann sieht der chart ja fast wie eine tasse mit Henkel aus, alternativ wäre das V, dann muessten wir ja in eins auf 8000 durchziehen, daran glaube ich nicht unbedingt, will es aber in einer kaufpanik auch nicht ausschließen,

kato
von Kato
22.09.2009 13:22
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

hallo Oegeat, habe gerade deine neuste Analyse auf www.brokervorschlag.de gelesen: Ich schrieb Mitte September: Hallo Oegeat, bleibst Du bei deiner einschaetzung zum dax, erst die 4600 und dann up? habe meine zweifel, ob wir nochmal unter 5000 laufen !? Stimme mit Deiner aktuellen Einschätzung zu 10...
von Kato
18.09.2009 09:04
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

was sollen denn die pfeile richtung 4000 ? scherz ?, wohl nur die richtung, wir sind im bullenmarkt, ziel 6200, dann vielleicht 5000, dann 7200, dann 8000 ! ALLE DIE ich spreche schauen diesem markt nur hinterher, die steigen bei 6500 oder 7000 wieder ein, so wie immer, fast alle warten auf den groß...
von Kato
16.09.2009 21:25
Forum: Indices, Einzelaktien - weltweit
Thema: Dow der Leitindex der Börsenwelt ! (kurz bis mittelfristig)
Antworten: 1490
Zugriffe: 207175

das war auch eher als witz gedacht

alle reden vom Bärenmarkt, merken aber nicht dass wir im bullenmarkt sind, sollen sie doch bei ihrer meinung bleiben, wir wissen es besser

kato
von Kato
16.09.2009 20:34
Forum: Indices, Einzelaktien - weltweit
Thema: Dow der Leitindex der Börsenwelt ! (kurz bis mittelfristig)
Antworten: 1490
Zugriffe: 207175

genau so

short ist mord, Dow Ziel 10700, dann 11700 dann allzeithoch
ich möchte nicht wissen, wer noch alles an der seitenlinie steht, die muessen alle rein,
wenn das eine Bärenmarktrally ist und die bis 14000 geht, soll mir auch recht sein

kato
von Kato
16.09.2009 13:13
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

5686, mal schauen ob oegeat recht hat, ich glaube short ist zur zeit mord

kato
von Kato
15.09.2009 10:02
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

Frage an Oegeat zur dax einschätzung

Hallo Oegeat,

bleibst Du bei deiner einschaetzung zum dax, erst die 4600 und dann up?
habe meine zweifel, ob wir nochmal unter 5000 laufen !?

kato
von Kato
09.09.2009 19:27
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

Dax 6000 bis 6200 bis zur wahl

ich denke ohne irgendeine wellenzählung, dass wir bis zur wahl die 6000 sehen und dieses jahr noch 7000, warum ? weil es keiner auf dem schirm hat, die kleinanleger und auch einige große alle noch rein wollen, dann bei 7000 bis 8000 wieder richtung 4000, wie oegeat schon sagt, long short nur so geht...
von Kato
08.09.2009 09:58
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: Sachwerte (ausser Aktien,Immob.,Gold) als Inflationsschutz
Antworten: 56
Zugriffe: 48870

Hallo Oegeat,

danke für deine Antwort, Ich schließe aus deinen 70 % Hegde, dass du keine Angst aus den Auswirkungen einer möglichen ! Währungsreform siehst.

kato
von Kato
08.09.2009 09:35
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: Sachwerte (ausser Aktien,Immob.,Gold) als Inflationsschutz
Antworten: 56
Zugriffe: 48870

Hallo Oegeat,

ich habe vor meinen Anteil am Varengold Hedge auf ca. 15 % des Gesamtvermögens zu erhöhen. Hälts Du das für zuviel oder zuwenig, wieviel %Hedge hast Du an deinem liquiden Vermögen ?
Danke

Kato
von Kato
08.09.2009 07:43
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: Sachwerte (ausser Aktien,Immob.,Gold) als Inflationsschutz
Antworten: 56
Zugriffe: 48870

Das klingt mir zu einfach, warum machen sich die leute denn dann gedanken, dass das Papiergeld wetrlos wird, und alle wollen in sachwerte. managed future investieren aber nicht in sachwerte. Meine frage, weil ich ueberlege die position der managed future auszubauen, glaube aber wir werden in 5 bis 1...
von Kato
07.09.2009 20:14
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: Sachwerte (ausser Aktien,Immob.,Gold) als Inflationsschutz
Antworten: 56
Zugriffe: 48870

Verhalten von Managed Future Funds bei einer Währungsreform

Die Frage ist für manche leute vielleicht lächerlich, mich würde interessieren was passiert mit managed future funds und hedge Funds bei einer währungsreform ? Vielleicht kann mir jemand dazu was sagen ?

kato
von Kato
04.09.2009 14:38
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

zu viele leute wraren zu negativ, ich denke erst die 6200, dann die 5000,
mal schauen

kato
von Kato
03.09.2009 22:10
Forum: Indices, Einzelaktien - weltweit
Thema: Dow der Leitindex der Börsenwelt ! (kurz bis mittelfristig)
Antworten: 1490
Zugriffe: 207175

DOW Jones Zukunft

Interessanter Artikel:

http://www.stockstreet.de/Steffens-Dail ... Daily_1001

Denke das Seitwärtsszenario Ziel 16000 und dann vielleicht wieder 10000 könnten es werden

kato
von Kato
03.09.2009 12:53
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

herzlichen dank für deine antwort

kato
von Kato
03.09.2009 11:03
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

DAX ziel 3000 oder 7000-8000 in 12 monaten ?

Hallo oegeat, das worst case siehst du zur Zeit bei ca. 4500, kann ich noch nachvollziehen, aber die elliott gemeinde sieht den megacrash, mack und weise meint die kurse könnten sich halbieren, andere wie ich finde fähige leute sagen wir sind im bullenmarkt ziel 7000 oder 8000, was ich auch eher seh...
von Kato
02.09.2009 13:47
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: Dachfonds
Antworten: 243
Zugriffe: 262830

ich habe ganz genau 3 Dachfonds mit denen ich sehr zufrieden bin, vielleicht für den einen oder anderen auch interessant:

ETF dachfonds
Smart invest Helios
Varengold Hedge A

Kato
von Kato
01.09.2009 15:35
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: STIFTUNGS-Fonds
Antworten: 62
Zugriffe: 74134

nicht schlecht, die 5 Jahres Performance ist wie ethna, die Vola ist mir aber deutlich zu hoch, wer das "ertragen" kann, kein schlechter fonds

kato
von Kato
01.09.2009 12:58
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: STIFTUNGS-Fonds
Antworten: 62
Zugriffe: 74134

sorry den habe ich auch siehe oben, hatte ich vergessen, gibt es erst seit einem jahr, bis dato top, vola unglaublich gering, mal schauen wie es weitergeht,

kato

habe selbst nur,

ethna
patrimoine
smart invest helios
etf dachf
select trade
varengold hedge

bin mehr als zufrieden
von Kato
01.09.2009 10:51
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: STIFTUNGS-Fonds
Antworten: 62
Zugriffe: 74134

Beste Mischfonds meiner Meinung Ethna Aktiv, carmignac Patrimoine und ETF Dachfonds, wer was besseres kennt, bitte posten

Kato
von Kato
30.08.2009 15:47
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: Varengold Hedge A
Antworten: 9
Zugriffe: 5162

Das stimmt !

Von Varengold hat man mir auch erklärt, warum der unterschied sehr gering ist, es klang damals logisch, ich weiss aber nicht mehr genau den grund. langfristig sollte die A tranche eigentlich besser laufen,

kato
von Kato
30.08.2009 08:11
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: Varengold Hedge A
Antworten: 9
Zugriffe: 5162

das muesste ueber jede bank gehen (börsenplatz Hamburg oder >Duesseldorf eingeben), ich habe ueber die Postbank (easytrade) gekauft, manchmal stellen die Makler in Duesseldorf oder Hamburg keine Geld/Brief Kurse, dann kann man einfach anrufen, und innerhalb von minuten hat meinen einen Kurs, und kan...
von Kato
29.08.2009 18:01
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: Varengold Hedge A
Antworten: 9
Zugriffe: 5162

hab die A tranche ueber die Boerse in Hamburg gekauf,
steigt uebrigens auch wieder leicht, denke das konzept ist langfristig top,
von Kato
27.08.2009 18:51
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

interessante möglichkeit, ich persönlich glaube wir sehen erst die 6xxx, und dann erst wieder kurse unter 4900,
mittel-langfristig glaube ich erstmal an die 7000

kato
von Kato
27.08.2009 15:44
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

Habe mir alles reingezogen, deine letzte meinung scheint vom 24.8 zu sein, von 5550 auf ca. 4900, richtig ?
Uebrigens, damit keine Missverständnisse aufkommen, deine Analysen sind mit das Beste was ich kenne,

Grüße kato
von Kato
27.08.2009 15:06
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

Hallo Oegat,

Dein Masterplan vom April gefällt mir sehr gut, dort ist aber kein weiterer Einbruch zu sehen, erst wieder nach neuerlichem Allzeithoch,

dass passt irgendwie nicht zu der BEwegung 5500 nach 4000 ?

kato
von Kato
27.08.2009 15:02
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

Hallo Oegat,

nach den 5500 sollen bei dir die 4000 kommen, das sehe ich anders, der horst wohl auch

kato
von Kato
27.08.2009 14:10
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: FDax oder Index - ES oder SP500 (Futures) oder YM (Dow Jo.)
Antworten: 58
Zugriffe: 5819

DAX Ziel 8000 ??

Habe eine interessante Meinung im Netz gefunden, gar nicht so abwägig, wer glaubt an einen DAX von 8000 in 6-12 Mon ? wahrscheinlich ganz wenige, gerade deshalb gar nihct so unwahrscheinlich was red shoes http://www.tradesignalonline.com/analysis/analysis.aspx?id=14021 schreibt, wir werden sehen, kato
von Kato
24.08.2009 20:04
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: Varengold Hedge A
Antworten: 9
Zugriffe: 5162

Danke für die Infos, bin auch vom Varengold voll überzeugt, ist auch eine art versicherung fürs Depot: Ethna Allzeithoch patrimoine Allzeithoch ETF Dachfons allzeithoch Select trade allzeithoch Smart Invest Helios, minus 8% von allzeithoch Varengold minus 3,5 % vom allzeithoch bin mit 8% pro jahr fü...
von Kato
23.08.2009 08:55
Forum: Dax als Basis ob Charttechnisch oder Fundermental.
Thema: Dax (Charttechnisch mit viel gelaver !!)
Antworten: 5655
Zugriffe: 666904

DAX

Hallo oegat, am 1.8.2009 meintest Du down, stopp loss bei ca. 5480, wie geht es weiter, ich glaube die 5500 fallen, dann die 6000, und dann vielleicht sogar die 7000, weil es die pure Kaufpanik, crash nach oben geben wird, glaube aber auch, dass wir durchaus die 5000 oder sogar die 4000 nochmals seh...
von Kato
23.08.2009 08:20
Forum: Fonds und Zertifikate
Thema: Varengold Hedge A
Antworten: 9
Zugriffe: 5162

Varengold Hedge A

Hallo trader-team, habe den Varengold Hedge A neben dem Patrimoine, Ethna, Smart Invest Helios, ETF Dachfonds und den Berenberg Select Trade von Tom Wede. Bin mehr als sehr zufrieden. Nur der Varengold bewegt sich nicht so richtig. Hat jemand eine Meinung, bin von dem Konzept des dachhedge sehr uebe...