Euro - Dollar wie geht es weiter ? nur Charttechnik !

Allgemeine Markteinschätzungen, Analysen der Währungen sowie Betrachtungen der Konjunkturnews.

Moderator: oegeat

Beitragvon oegeat » 25.01.2010 14:00

so seh ichs
Dateianhänge
e_d_a_25_1_2010_183.png
e_d_a_25_1_2010_183.png (28.89 KiB) 21126-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Advertisement

Beitragvon Think positiv » 25.01.2010 23:02

dann werden die Indizes neue Tiefs makieren!
Think positiv
Trader-insider
 
Beiträge: 556
Registriert: 16.05.2008 11:31
Wohnort: nördliches Ruhrgebiet

Beitragvon DownJones » 27.01.2010 12:29

Ich denke das war's.

SL auf Tagestief setzen, wenn man long geht.
Dateianhänge
EURUSD_27-01-2010-1H-dj.png
EURUSD_27-01-2010-1H-dj.png (38.84 KiB) 20956-mal betrachtet
Benutzeravatar
DownJones
Trader-insider
 
Beiträge: 234
Registriert: 10.06.2009 13:21
Wohnort: Berlin / Zürich

Beitragvon Araberfan » 30.01.2010 14:31

Euro`le: ziemlich unten,nächste Woche Wendewoche?
Dateianhänge
€ Tag.png
€ Tag.png (47.03 KiB) 20789-mal betrachtet
Ich weise darauf hin, das meine Beiträge keine Handelsempfehlungen sind, sondern lediglich meine Meinung und Ansicht wiedergeben.
Mit freundlichen Grüssen
Benutzeravatar
Araberfan
Trader-insider
 
Beiträge: 165
Registriert: 01.02.2007 23:25
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon Araberfan » 31.01.2010 16:52

Nachtrag zum letzten Beitrag
In dieser Periodensammlung,1 Stunde,2,4,8,Tag und Woche von oben links nach unten rechts sieht man noch einmal,wie ausgepowert der € ist.
Die gesamten kurz und langfristigen Zeiteinheiten zusammen betrachtet aus dem Blickwinkel meiner favorisierten Indikatoren sprechen für sich.
Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer,aber das ist ein ganzer Schwarm.
Dateianhänge
EURUSD 1,2,4,8,T,W.png
EURUSD 1,2,4,8,T,W.png (49.41 KiB) 20742-mal betrachtet
Ich weise darauf hin, das meine Beiträge keine Handelsempfehlungen sind, sondern lediglich meine Meinung und Ansicht wiedergeben.
Mit freundlichen Grüssen
Benutzeravatar
Araberfan
Trader-insider
 
Beiträge: 165
Registriert: 01.02.2007 23:25
Wohnort: Baden-Württemberg

EUR/USD

Beitragvon Robert S. » 02.02.2010 13:49

Nachdem die Welle i mit dem genannten Tief beendet wurde, läuft jetzt die entsprechende Korrekturwelle ii. Die Kursziele für diese haben sich gegenüber der letzten Analyse leicht verändert. Jetzt können sie mit etwa 1,41 bis 1,42 eingegrenzt werden.
EUR/USD sollte diese Gegenbewegung bis Mitte Februar beschäftigen. Ab dort wird dann im Rahmen der Welle iii ein erneute Aufnahme der übergeordneten Abwärtsbewegung sehr wahrscheinlich.

Vorsicht ist allerdings geboten, sobald EUR/USD vor Erreichen der genannten Korrekturziele unter 1,3850 fällt. Dann nämlich droht ein schneller Abverkauf Richtung 1,30 und die Korrekturziele von 1,41 bis 1,42 geraten ins Hintertreffen.

So oder so gilt: Der Trend bei EUR/USD hat im Dezember 2009 gedreht. Das Währungspaar befindet sich seitdem im Short-Modus mit Kursziel ca. 1,14. Jede Korrektur in diesem Abwärtstrend ist nahezu unberechenbar und somit mit Vorsicht zu genießen.

Quelle:
http://www.elliott-waves.com/freie-analysen/eurusd-fallt-und-fallt-und-fallt/5305/
Dateianhänge
100202-EURUSD-d.123.png
100202-EURUSD-d.123.png (19.68 KiB) 20656-mal betrachtet
100202-EURUSD-w123.png
100202-EURUSD-w123.png (20.24 KiB) 20656-mal betrachtet
Benutzeravatar
Robert S.
Streithansl
 
Beiträge: 416
Registriert: 30.09.2005 13:43
Wohnort: Berlin

Beitragvon DownJones » 02.02.2010 14:12

Hallo Robert S.

Ich zähle bereits einen fertigen Impuls abwärts.
Dateianhänge
EURUSD_02-02-2010-daily-dj.png
EURUSD_02-02-2010-daily-dj.png (44.12 KiB) 20646-mal betrachtet
Benutzeravatar
DownJones
Trader-insider
 
Beiträge: 234
Registriert: 10.06.2009 13:21
Wohnort: Berlin / Zürich

Beitragvon Robert S. » 02.02.2010 14:54

@ Dow Jones

Der "Right Look" dafür passt meiner Meinung nach nicht.
Welle 4 dauerte drei Wochen. Welle 2 hingegen nur 5 tage.
Das Verhältnis passt meiner Ansicht nach nicht.
Benutzeravatar
Robert S.
Streithansl
 
Beiträge: 416
Registriert: 30.09.2005 13:43
Wohnort: Berlin

Beitragvon oegeat » 02.02.2010 21:56

so seh ich meinen Idealverlauf ....
Dateianhänge
e-d-b-2-2-2010.png
e-d-b-2-2-2010.png (20.8 KiB) 20560-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 03.02.2010 16:19

genau berührt ..perfekto ... LOL :wink:
Dateianhänge
e-d-b-3-2-2010.png
e-d-b-3-2-2010.png (21.06 KiB) 20504-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon Duffi » 03.02.2010 16:43

Schöner Chart, sauber!

P.S.: Schön dass Robert wieder schreibt!
Benutzeravatar
Duffi
Trader-insider
 
Beiträge: 63
Registriert: 10.06.2009 13:05
Wohnort: Schwarzwald

Beitragvon oegeat » 04.02.2010 16:57

nun gehts in s Finale !!!!!!!!
Dateianhänge
e-d-a-4-2-2010.png
e-d-a-4-2-2010.png (18.94 KiB) 20422-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon Think positiv » 05.02.2010 20:15

Bin bei 1,3602 long gegangen
Think positiv
Trader-insider
 
Beiträge: 556
Registriert: 16.05.2008 11:31
Wohnort: nördliches Ruhrgebiet

Beitragvon DownJones » 07.02.2010 12:31

Werde heute Abend bzw. morgen früh einen neuen Longversuch starten.
Wie groß die Korrektur wird, muss man dann sehen.

Übergeordnet ist der Trend natürlich eindeutig, Ziel 1.15 !
Dateianhänge
EURUSD_07-02-2010-daily-dj.png
EURUSD_07-02-2010-daily-dj.png (45.21 KiB) 20259-mal betrachtet
Benutzeravatar
DownJones
Trader-insider
 
Beiträge: 234
Registriert: 10.06.2009 13:21
Wohnort: Berlin / Zürich

Beitragvon upandaway » 07.02.2010 21:47

1,15
welcher zeithorizont ist hier die frage
tage, monate, jahre,..
würde sagen 2010 sicher nicht ...
upandaway
Trader-insider
 
Beiträge: 128
Registriert: 12.06.2009 10:06
Wohnort: fürstenfeld, österreich

Jetzt schön zum scalpen...

Beitragvon gci » 08.02.2010 20:02

200 Tage Linie + kurzfristiger Aufwärtstrend = fast sicherer LONG einstieg - natürlich nur kurzfristig :-)
Dateianhänge
eur_usd8.2.2010.jpg
eur_usd8.2.2010.jpg (42.58 KiB) 20125-mal betrachtet
gci
ich habe bis jetzt wenig gepostet
 
Beiträge: 8
Registriert: 14.10.2009 22:27
Wohnort: 4846 Redlham -Austria

Beitragvon oegeat » 10.02.2010 15:35

ich habe es so angelegt 60 min chart
Dateianhänge
e-d-10-2-2010.png
e-d-10-2-2010.png (27.63 KiB) 19995-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 10.02.2010 18:03

und swubs gings unter die linie ... im tageschart solang man nicht über die grüne kommt ist die nächste Stufe nicht in Reichweite
Dateianhänge
e-d-10-2-2010.png
e-d-10-2-2010.png (20.7 KiB) 19951-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 12.02.2010 08:46

die Kuh ist noch immer nicht vom Eis :? und das wird sie nicht sein solang man nicht über die erste grüne kommt ..... :wink:
Dateianhänge
e-d-11-2-2010.png
e-d-11-2-2010.png (48.94 KiB) 19839-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 16.02.2010 09:39

nun sind wir vor der ersten linie abge...
Dateianhänge
e-d-16-2-2010.png
e-d-16-2-2010.png (31.02 KiB) 19720-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

EUR/USD – Die nächste Verkaufswelle wird schon vorbereitet

Beitragvon Robert S. » 17.02.2010 15:18

Dateianhänge
100217-EURUSD-w.png
100217-EURUSD-w.png (20.1 KiB) 19644-mal betrachtet
100217-EURUSD-d.png
100217-EURUSD-d.png (15.35 KiB) 19644-mal betrachtet
Benutzeravatar
Robert S.
Streithansl
 
Beiträge: 416
Registriert: 30.09.2005 13:43
Wohnort: Berlin

Beitragvon BennyTurbo » 17.02.2010 19:05

Was ist nun? Da es unter die 4 und unter die 1 ging ?
Benutzeravatar
BennyTurbo
Trader-insider
 
Beiträge: 81
Registriert: 26.09.2007 21:15
Wohnort: Ahrensburg

Beitragvon oegeat » 20.02.2010 02:23

BennyTurbo hat geschrieben:Was ist nun? Da es unter die 4 und unter die 1 ging ?


die haben wir ausgelassen :roll: leider sagt Robert nix dazu ...

Korrektur oder Wende ? jedenfalls geht auf der Longseite was !
Dateianhänge
e-d-a 19-2-2010.png
e-d-a 19-2-2010.png (25 KiB) 19425-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon Think positiv » 20.02.2010 13:55

Passt doch alles:

Nach Roberts Chart waren die 1,3786 die C und wir befinden uns bereits in der 3 - also short.

Meine Meinung wird nur dann revidiert, sollte die grüne von Gehard bei ca 1,37 nach oben durchbrochen werden (3+1).
Think positiv
Trader-insider
 
Beiträge: 556
Registriert: 16.05.2008 11:31
Wohnort: nördliches Ruhrgebiet

Beitragvon oegeat » 20.02.2010 15:38

Nach Roberts Chart waren die 1,3786 die C und wir befinden uns bereits in der 3 - also short.

wie bitte ? du irrst dich die C ist viel höher ..... wer also nach dem chart tradete leget seine short limits bei 1,383 rum rein und hatte Pech weil die nicht kam das wird BennyTurbo meinen :wink:

Vorweg mal gut das sich Robert traut wie ich mittels Pfeilen zu sagen wo es hingeht ! In dem Fall wäre es gut gewesen weiter zu überlegen was ist wenns nicht so hoch geht ... gilt das Senario noch immer ? auch ohne der 5 hoch ...... leider ich kenn mich nach EW zu wenig aus um das zu beantworten und als BennyTurbo fragte wär noch zeit gewesen ...jetzt ist eh schon Geschichte aber für die Zukunft wärs gt zu wissen .....
Dateianhänge
e-d-ew 19-2-2010.png
e-d-ew 19-2-2010.png (24.06 KiB) 19377-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon quickborn » 24.02.2010 23:49

Hi, ich würde mich über eine neue Einschätzung deinerseits freuen, ich kann jetzt hier in dem Gewusel gar nix mehr erkennen, wo's denn hinsoll.

Für mich up, und da ich nach Zeitfaktoren handele, bis zum 10.-12.03. max.
Danach weiter down.

Es tut mir leid, daß meine krankheitsbedingte Pause so andauert, aber es ist leider kein Ende abzusehen, da haben sich ganz neue Baustellen eröffnet.

P.S. Sehe Gold analog zu oben. Danach down.
quickborn
Trader-insider
 
Beiträge: 172
Registriert: 20.06.2005 21:08
Wohnort: Wietzendorf

Beitragvon oegeat » 25.02.2010 00:57

ich versuches mal long .. und solange di rote haltete i 4 stunden chart ....
Dateianhänge
e-d-s-24-2-2010.png
e-d-s-24-2-2010.png (28.3 KiB) 19205-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 25.02.2010 19:20

das war nix Sl .. nun ist man von unten ran gelauffen ...
Dateianhänge
e-d abprall-25-2-2010-a.gif
e-d abprall-25-2-2010-a.gif (34.09 KiB) 19123-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 26.02.2010 11:30

neue auflagepunkte ... :roll:
Dateianhänge
e-d-2-26-2010-a.gif
e-d-2-26-2010-a.gif (28.16 KiB) 19065-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon cabriojoe2 » 26.02.2010 16:52

oegeat Volltreffer! Respekt!
Aber nach meiner Theorie hätte entweder diese Euro-Call oder beim DAX deine PUT-Einschätzung (die hat "noch" nicht) getroffen.
Benutzeravatar
cabriojoe2
Trader-insider Experte
 
Beiträge: 1105
Registriert: 19.12.2008 09:13
Wohnort: Kreis Biberach an der Riß

Beitragvon oegeat » 26.02.2010 17:12

e-d genau oben bei 1,3663 nun angestoßen .... :shock:

e-d -fdax hier

intessant was da ... abging vorhin ..short plötzlich weit um plus so das man abladen konnte
Dateianhänge
e-d-fdax-26-2.png
e-d-fdax-26-2.png (36.17 KiB) 19009-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

E/D

Beitragvon DownJones » 28.02.2010 18:51

Mein Plan für die kommende Woche:
Dateianhänge
EURUSD_28-02-2010-H1-dj.png
EURUSD_28-02-2010-H1-dj.png (47.85 KiB) 18943-mal betrachtet
Benutzeravatar
DownJones
Trader-insider
 
Beiträge: 234
Registriert: 10.06.2009 13:21
Wohnort: Berlin / Zürich

Beitragvon oegeat » 01.03.2010 11:27

wenns hoch geht mögliches ziel ...
Dateianhänge
e-d-2-28-2010-a.gif
e-d-2-28-2010-a.gif (28.96 KiB) 18873-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon quickborn » 01.03.2010 11:41

Danke, ich habe nächste Trendwechselmöglichkeit für $ Index 10.3./12.3.
quickborn
Trader-insider
 
Beiträge: 172
Registriert: 20.06.2005 21:08
Wohnort: Wietzendorf

Beitragvon Paule » 01.03.2010 17:01

quickborn hat geschrieben:Danke, ich habe nächste Trendwechselmöglichkeit für $ Index 10.3./12.3.


Hallo quickborn, magst Du mir das erklären, Trendwechselmöglichkeit?Wie analysierst Du das?
Danke,Paule
Benutzeravatar
Paule
Trader-insider
 
Beiträge: 129
Registriert: 10.06.2009 20:26
Wohnort: Oostfreesland

Beitragvon oegeat » 01.03.2010 17:05

wird das ein dreifach boden ... :roll:
Dateianhänge
e-d-3-28-2010-a.gif
e-d-3-28-2010-a.gif (26.37 KiB) 18810-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20237
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon quickborn » 01.03.2010 17:50

:roll: Paule, das ist mir nicht möglich. Wäre mehr als abendfüllend und dazu fehlt mir die Zeit.

Ich arbeite aber schon seit 10 Jahren mit Zeitzyklen.
quickborn
Trader-insider
 
Beiträge: 172
Registriert: 20.06.2005 21:08
Wohnort: Wietzendorf

Beitragvon Paule » 01.03.2010 17:55

quickborn hat geschrieben::roll: Paule, das ist mir nicht möglich. Wäre mehr als abendfüllend und dazu fehlt mir die Zeit.

Ich arbeite aber schon seit 10 Jahren mit Zeitzyklen.


:cry: :cry:
Benutzeravatar
Paule
Trader-insider
 
Beiträge: 129
Registriert: 10.06.2009 20:26
Wohnort: Oostfreesland

Intraday

Beitragvon DownJones » 01.03.2010 18:43

Erstmal seitwärts, dann weiter runter..
Dateianhänge
eurusd_01_03_2010_m10_dj_632.png
eurusd_01_03_2010_m10_dj_632.png (90.59 KiB) 19964-mal betrachtet
Benutzeravatar
DownJones
Trader-insider
 
Beiträge: 234
Registriert: 10.06.2009 13:21
Wohnort: Berlin / Zürich

..ich denke abpraller in kürze bei der roten Linie..

Beitragvon gci » 02.03.2010 16:33

ok sorry, habe falsche währung gepostet...aber es waren 30 pips drinnen - gehe wieder raus - es war natürlich gbpusd..5 min Zeitfenster... - kann ich diesen beitrag auch wieder löschen???
Dateianhänge
eur_usd_178.png
eur_usd_178.png (137.27 KiB) 19885-mal betrachtet
gci
ich habe bis jetzt wenig gepostet
 
Beiträge: 8
Registriert: 14.10.2009 22:27
Wohnort: 4846 Redlham -Austria

VorherigeNächste

Zurück zu Devisen, Geldmarkt und Konjunktur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron