Dollar - Yen wie gehts weiter ? nur Charttechnik !

Allgemeine Markteinschätzungen, Analysen der Währungen sowie Betrachtungen der Konjunkturnews.

Moderator: oegeat

Beitragvon oegeat » 20.04.2009 22:08

meinung zu dem chart ?
Dateianhänge
d-y-20-4-2009-1.PNG
d-y-20-4-2009-1.PNG (25.19 KiB) 20267-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Advertisement

Beitragvon oegeat » 25.04.2009 13:00

tja 3+1 :wink:

nun könnte es so kommen wie plastefuchs es als Möglichkeit sah !
Dateianhänge
d-y.24-4-09-a.png
d-y.24-4-09-a.png (37.1 KiB) 20203-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 25.05.2009 21:58

update
Dateianhänge
d-y-25-5-09.png
d-y-25-5-09.png (18.76 KiB) 20095-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 28.05.2009 09:35

.... :wink:
Dateianhänge
d-y-28-5-2009-a.png
d-y-28-5-2009-a.png (22.02 KiB) 20031-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 12.06.2009 22:17

:roll: wenns drüber geht dann gehts ab !
Dateianhänge
d-y-12-6-09-b.png
d-y-12-6-09-b.png (29.22 KiB) 19965-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon martinsgarten » 13.06.2009 06:44

Der USD steigt, weil alle Welt (führende Notenbanken) USD kaufen, und im Gegenzug gestern u.a. bei der Auktion die 30-jährigen US-Anleihen gekauft haben. Deshalb gestern auch fallende Renditen. :lol: :lol:
Die USA können sich bei ihrer Gelddruckpolitik besonders auf Japan verlassen. Die hatten ja diese Spiel schon einmal.
die Ausländer sind alle DICKE DABEI.
Es werden also erst einmal USD NACHGEFRAGT. Die 30-Jährigen hatten ein Volumen von 11 Mrd.
Die Regierung kann dieses Jahr Anleihen von beispiellosen $ 3.25 Billionen 2009 auf den Markt bringen, das sind fast vier Mal die $ 892 Milliarden im Jahr 2008, lt. Goldman Sachs.
http://www.bloomberg.com/apps/news?pid= ... IOnDWlptFU
Nächste woche kann dann der USD wieder fallen.
Und ich denke, dass wird er auch. :wink:

Wobei sich der reine Handel in diesem Jahr halbiert hat.
Ist ja kein Wunder - es gibt ja ständig Auktionen. :lol:
....Investors bid the most at this week’s $65 billion in 3-, 10- and 30-year debt auctions compared with the amount sold in at least seven months, according to Treasury data. So far this year, trading is down more than $150 billion a day from a year earlier, according to ICAP Plc, the largest interdealer broker....

By Ye Xie and Matthew Brown
June 12 (Bloomberg) -- The dollar advanced against the euro and the yen after Japanese Finance Minister Kaoru Yosano said his nation’s confidence in U.S. debt is “unshakable” and that the currency’s global status is safe.
„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“
(Albert Einstein, 1879–1955)
Benutzeravatar
martinsgarten
Trader-insider Supermember
 
Beiträge: 3673
Registriert: 12.02.2009 11:28
Wohnort: 18442 Negast bei Stralsund

Beitragvon HansH » 13.06.2009 10:35

So sehe ich es... (Chart).

Man kann hier auch eine SKS mit schräger Nackenlinie sehen.
Dateianhänge
usd-jpy-090612.PNG
usd-jpy-090612.PNG (53.7 KiB) 19942-mal betrachtet
HansH
Trader-insider
 
Beiträge: 29
Registriert: 05.08.2005 10:07
Wohnort: Am Rande der Ostsee

Beitragvon oegeat » 13.06.2009 10:42

danke martinsgarten für die Ausführungen !
immer gut zu wissen was so im hintergrund anscheinend geschieht :wink:

hir der chart passend zum oberen von gestern der keil als 30 minchart
und hir der Tageschart

an HansH danke dein chart kommt zum gleichen Ergebniss Long !
wunderbar wenn wir uns einig sind :wink:
Dateianhänge
d-y-12-6-09-log-keil.png
d-y-12-6-09-log-keil.png (22.85 KiB) 19939-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon myrrdin » 13.06.2009 16:08

Kann noch ein positives Argument hinzufügen:

Das MRCI empfielt, den Jen vom 7.6. bis zum 6.7. zu shorten. Von den Charts des MRCI halte ich sehr viel, die Einstiegstage verwende ich nur in Ausnahmefällen. Bei diesem Trade 12 Treffer in den letzten 15 Jahren, durchschnittlicher Gewinn der positiven Trades 1.73 Punkte. Aber bei Einsatz der Charttechnik lässt sich das Ergebnis deutlich verbessern.

Werde morgen vor Handelsbeginn die Order platzieren, den Yen-Septemberkontrakt (= Yen/USD) zu 101.20 stop zu verkaufen.

Mit besten Grüßen, Ernest
Benutzeravatar
myrrdin
Trader-insider
 
Beiträge: 128
Registriert: 13.02.2007 18:27
Wohnort: Linz

Beitragvon oegeat » 15.06.2009 00:42

hir die große übersicht ....
Dateianhänge
d-y-14-6-09.png
d-y-14-6-09.png (35.25 KiB) 19935-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon HansH » 16.06.2009 08:15

Long: ausgestoppt!

Mein interpretiertes Fehlsignal (Fehlpositionierung des Marktes auf der Unterseite) hätte den Kurs nicht mehr zurückfallen lassen dürfen. Er sollte nach der kurzen Konsolidierung weiter steigen. Nach dem rebreak ist USD/JPY für mich neutral! Rechne mit einer Seitwärtsbewegung für die nächsten Wochen.
Zudem wurde auch noch die letzte lange Aufwärts-Kerze unterschritten...
Dateianhänge
usd-jpy-090616.png
usd-jpy-090616.png (16.55 KiB) 19894-mal betrachtet
HansH
Trader-insider
 
Beiträge: 29
Registriert: 05.08.2005 10:07
Wohnort: Am Rande der Ostsee

Beitragvon oegeat » 16.06.2009 08:34

HansH mich hat der Absturz auch überrascht ! ging von einem überschreiten ausbrechen nach oben in meinen Keil aus
nun seh ich unten bei der linie einen punkt wo es drehen könnte .....
abwarten ist manchmal ein guter Ratgeber

Nachtrag 3+1 !!
Dateianhänge
d-y-16-6-09-a.png
d-y-16-6-09-a.png (25.84 KiB) 19890-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 17.06.2009 18:50

:roll:
Dateianhänge
d-y-17-6-2009-c.png
d-y-17-6-2009-c.png (39.9 KiB) 19861-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon martinsgarten » 18.06.2009 07:49

der Trops USD ist gelutscht :wink:
Warum sollte der noch einmal steigen ?
Wer ihn hat, wird auch weiter beteuern, dass er SOOOOH wichtig ist, sich aber über die Hintertür verabschieden.
China kauft NETTO betreits keine Anleihen mehr.

Russland redet Dollar stark
http://www.ftd.de/boersen_maerkte/aktie ... 27393.html
Der Dollar sei in gutem Zustand, sagte er: "Es ist zu früh, über mögliche Alternativen zum Dollar zu sprechen." :lol: :lol:

...Aktueller Anlass für die Diskussionen war das Treffen der Bric-Staaten im russischen Jekaterinenburg am Dienstag und Mittwoch. Brasilien, Russland, Indien und China sicherten sich auf dem diesem ersten Gipfel zu, Teile ihrer Währungsreserven in den Währungen des jeweils anderen zu halten.
http://www.ftd.de/boersen_maerkte/aktie ... 28274.html
„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“
(Albert Einstein, 1879–1955)
Benutzeravatar
martinsgarten
Trader-insider Supermember
 
Beiträge: 3673
Registriert: 12.02.2009 11:28
Wohnort: 18442 Negast bei Stralsund

Beitragvon oegeat » 18.06.2009 08:56

martinsgarten
das mag alles für den USD alleine stimmen ABER hir geht es um D-Y und da sehe ich den Yen als noch größeres Klopapier :wink:
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon martinsgarten » 18.06.2009 09:25

....Yen als noch größeres Klopapier

OK - das eine ist 2-lagig, dass andere 3-Lagig. :wink:

NUR - den Yen besitzt in der weiten Welt eh kaum jemand (relativ zum USD) - wer soll also darauf Druck ausüben - sprich ihn verkaufen?
„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“
(Albert Einstein, 1879–1955)
Benutzeravatar
martinsgarten
Trader-insider Supermember
 
Beiträge: 3673
Registriert: 12.02.2009 11:28
Wohnort: 18442 Negast bei Stralsund

Beitragvon oegeat » 18.06.2009 09:33

NUR - den Yen besitzt in der weiten Welt eh kaum jemand


das argument ist gut ABER wer ist der größte ..2tgrößte egal Schuldner der USA :roll: und wenn der eine fallt fallt der andere mit ..den wer braucht den Yen schon ? jetzt nach rund Exporte mit Rückgang von 70%. hier

Fazit für mich ist der Chart sagt mir wo es lang geht Fundermentales ..ja das wird im nachhinein dazuargumentiert über die Medien :roll:
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 18.06.2009 22:57

update nun tageschart von hier

im sauseschritt hoch wenns nun ausbricht dann ists ein mega longsignal
Dateianhänge
d-y-18-6-2009.png
d-y-18-6-2009.png (31.2 KiB) 19772-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 19.06.2009 16:20

:roll: 60 min chart .. man ist auf dem Weg
Dateianhänge
d-y-19-6-2009.png
d-y-19-6-2009.png (24.12 KiB) 19735-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon Duffi » 19.06.2009 17:26

Sind wieder unten an der Aufwärtstrendlinie :!: Durchbruch nach unten weil 3+1 :?:
Benutzeravatar
Duffi
Trader-insider
 
Beiträge: 63
Registriert: 10.06.2009 13:05
Wohnort: Schwarzwald

Beitragvon oegeat » 19.06.2009 17:37

??? da ist man schon noch drüber :wink:

tag und 60 miin
Dateianhänge
usd-ye-tag-19-6-09-a.png
usd-ye-tag-19-6-09-a.png (29.45 KiB) 20602-mal betrachtet
usd-ye-19-6-09-a.png
usd-ye-19-6-09-a.png (25.22 KiB) 20603-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon Duffi » 22.06.2009 14:23

Danke oegeat! Also doch noch die Möglichkeit nach oben?
Benutzeravatar
Duffi
Trader-insider
 
Beiträge: 63
Registriert: 10.06.2009 13:05
Wohnort: Schwarzwald

Beitragvon oegeat » 22.06.2009 14:30

berührt und abprall ..... heute :wink:
Dateianhänge
d-y-22-6-2009--a.png
d-y-22-6-2009--a.png (20.1 KiB) 20535-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon oegeat » 25.06.2009 10:12

nach dem durchrutschen letztens ist man nun wieder drüber und hat 3+1 ein Linie genommen ... :shock:
Dateianhänge
25.6.2009-d-y-a.png
25.6.2009-d-y-a.png (29.86 KiB) 20447-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon HansH » 02.07.2009 11:34

...Nach dem rebreak ist USD/JPY für mich neutral! Rechne mit einer Seitwärtsbewegung für die nächsten Wochen...


Aktuelle testete der Kurs wieder mein damaliges Stopp-Niveau... es ist somit für mich nichts passiert. Soweit ok!
Was ich nun sehe: Die Situation „spitzt“ sich zu! Es wird wieder interessant den Kurs zu beobachten... :wink:
Dateianhänge
usd-jpy-090702.png
usd-jpy-090702.png (16.62 KiB) 20393-mal betrachtet
HansH
Trader-insider
 
Beiträge: 29
Registriert: 05.08.2005 10:07
Wohnort: Am Rande der Ostsee

Beitragvon oegeat » 06.07.2009 21:53

einmal mehr war die linie bei 94.6 ein wende punkt

chart 1 2
Dateianhänge
d-y-6-7-2009-a.png
d-y-6-7-2009-a.png (27.51 KiB) 20353-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon Sven » 08.07.2009 16:26

Ziel aus Formation 88?
Dateianhänge
usdyen.png
usdyen.png (119.77 KiB) 20325-mal betrachtet
Sven
Trader-insider
 
Beiträge: 614
Registriert: 21.01.2006 09:49
Wohnort: Raum Dresden

Beitragvon oegeat » 08.07.2009 16:31

ja alles im arsch :? seit gestern

update vom 19.6. hier
Dateianhänge
d-y-8-7-09-a.png
d-y-8-7-09-a.png (28.08 KiB) 20322-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon Paule » 22.07.2009 08:59

Gerhard, magst Du hier mal ein Update fahren?
Abwärtstrendkanal seit Anfang April hat gehalten(wurde nicht unterschritten)und ich sehe seit 9.7. einen kleinen Aufwärtstrendkanal. USD/JPY long?
Benutzeravatar
Paule
Trader-insider
 
Beiträge: 129
Registriert: 10.06.2009 20:26
Wohnort: Oostfreesland

Beitragvon oegeat » 22.07.2009 09:28

seh nicht viel zu berichten ....
Dateianhänge
d-y-1-22-7-09.png
d-y-1-22-7-09.png (19.12 KiB) 20262-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon Paule » 23.07.2009 18:40

Long war gut :shock: :shock:
Dateianhänge
jpy.gif
jpy.gif (22.54 KiB) 20219-mal betrachtet
Benutzeravatar
Paule
Trader-insider
 
Beiträge: 129
Registriert: 10.06.2009 20:26
Wohnort: Oostfreesland

Beitragvon oegeat » 23.07.2009 19:04

GRATULIERE
hast im Abwärtstrend einen Aufwärtstrend gefunden .. SL nach ziehen ins plus und lauffen lassen ..... ich bin uaf andeen Baustellen unterwegs daher d-y etwas unbeobachtet das ganze :wink:
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon Paule » 23.07.2009 20:47

Danke! Habe auch mal ein Korn gefunden :D
Im August heißt es dann wieder short..
Benutzeravatar
Paule
Trader-insider
 
Beiträge: 129
Registriert: 10.06.2009 20:26
Wohnort: Oostfreesland

Beitragvon Paule » 07.08.2009 13:55

Short!
Dateianhänge
jpy070809.gif
jpy070809.gif (22.8 KiB) 20169-mal betrachtet
Benutzeravatar
Paule
Trader-insider
 
Beiträge: 129
Registriert: 10.06.2009 20:26
Wohnort: Oostfreesland

Beitragvon Sven » 07.08.2009 18:01

Paule hat geschrieben:Short!


Hab ich mir auch gedacht, aber mit 97,50 sind wir über deinem Trendkanal.
Mo abwarten!

Oder, Ziel aus Dreiecksbildung 108/110 :!:
Dateianhänge
usdyen.png
usdyen.png (167.67 KiB) 20129-mal betrachtet
Sven
Trader-insider
 
Beiträge: 614
Registriert: 21.01.2006 09:49
Wohnort: Raum Dresden

Beitragvon oegeat » 07.08.2009 19:24

oegeat vom 15.6.09 hat geschrieben:hir die große übersicht ....


uppdate von damals .. eh fast gleich wie Sven seiner .. nur ein größerer Zeitrahmen :roll:
Dateianhänge
d-y-übersicht-8-2009.PNG
d-y-übersicht-8-2009.PNG (40.48 KiB) 20112-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon Sven » 08.08.2009 08:42

Welche Ziele siehst du? Gehst du charttechnisch vor, sicher Ja!
Sven
Trader-insider
 
Beiträge: 614
Registriert: 21.01.2006 09:49
Wohnort: Raum Dresden

Beitragvon oegeat » 08.08.2009 10:21

die Dicke grüne sollte angesteuert werden - ob das über den Umweg des Gapschließens vom Freitag laufft ...... möglich !
Dateianhänge
d-y-gap´s-87.PNG
d-y-gap´s-87.PNG (20.88 KiB) 20045-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

Beitragvon Sven » 08.08.2009 10:45

oegeat hat geschrieben:die Dicke grüne sollte angesteuert werden - ob das über den Umweg des Gapschließens vom Freitag laufft ...... möglich !


Die 100 (empfinde ich als nichtssagend, da sie bereits in einer Woche erreicht werden kann) oder die 120, das wäre ne Hausnummer?
Sven
Trader-insider
 
Beiträge: 614
Registriert: 21.01.2006 09:49
Wohnort: Raum Dresden

Beitragvon oegeat » 11.08.2009 12:24

96,35 ! Gap 1 ist zu ... long berührung der Linie :wink:
Dateianhänge
d-y-long-11.8.09.png
d-y-long-11.8.09.png (9.93 KiB) 20324-mal betrachtet
Alles wird besser man muss nur warten können !

Bild youtube Bild facebook Bild Skype Bild GIGAfund.de Bild
Benutzeravatar
oegeat
Charttechniker
 
Beiträge: 20344
Registriert: 17.12.2000 00:00
Wohnort: Vienna - Austria

VorherigeNächste

Zurück zu Devisen, Geldmarkt und Konjunktur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 9 Gäste